5 besten Dating-Apps für die Suche nach Liebe im digitalen Zeitalter

Man kann mit Sicherheit sagen, dass sich das Dating-Spiel im Vergleich zu vor 10 Jahren komplett verändert hat. Während sich einige noch in Bars, Clubs und Buchhandlungen treffen und verlieben und glücklich leben, greifen andere auf Apps für potenzielle Freunde zurück. Diese Dating-Apps folgen alle dem "Nach links wischen und Nach rechts wischen" -Design, bei dem der Benutzer nach links über Personen wischt, an denen er kein Interesse hat, und nach rechts über diejenigen, mit denen er übereinstimmen möchte. Wenn zwei Benutzer nach rechts streichen, stimmen sie überein und können miteinander chatten, um festzustellen, ob sie sich verstanden haben. Der Prozess hat einen langen Weg zurückgelegt, seitdem Benutzer Umfragen beantwortet und über ähnliche Interessen abgeglichen haben. Es gibt nichts Schöneres, als zu Hause, im Auto, auf der Arbeit oder fast überall auf Ihrem iPhone nach Daten zu suchen. Dies sind die fünf besten Apps für den Einstieg in das Dating im Zeitalter von Smartphones.

1. Bumble (kostenlos)

Was Bumble auszeichnet, ist, dass Frauen das Gespräch beginnen müssen. Wenn die Frau das Gespräch nicht innerhalb von 24 Stunden nach dem Match startet, verschwindet der Chat für immer. Männer können ein Spiel pro Tag um weitere 24 Stunden verlängern, die Frau jedoch nicht benachrichtigen. Die App stellt hohe Standards für respektvolles Verhalten in Rechnung, sodass es einfach ist, schlechtes Verhalten aus früheren Spielen zu entfernen, zu blockieren und zu melden.

Bumble ist zwar kostenlos, es besteht jedoch die Möglichkeit, für Bumble Boost zu bezahlen, was den Benutzern drei Vorteile bietet. Es gibt Beeline, eine Funktion, die Bumble Boost-Benutzern die Personen zeigt, die sie bereits gemocht haben, damit sie unter den Personen auswählen können, die ihnen garantiert eine Übereinstimmung bieten. Die Rematch-Funktion ermöglicht Premium-Benutzern, Übereinstimmungen beizubehalten, die nach Ablauf der 24-Stunden-Zuteilung abgelaufen sind. Das dritte Feature ist Busy Bee, bei dem Frauen unbegrenzte 24-Stunden-Spielverlängerungen erhalten.

2. Zunder (kostenlos)

Tinder ist wahrscheinlich die bekannteste Dating-App. Zusätzlich zum Wischen nach links oder rechts bei potenziellen Übereinstimmungen besteht für Benutzer die Möglichkeit, jemandem ein Super-Like zu geben, das die Person darüber informiert, dass der Benutzer wirklich an Übereinstimmungen interessiert ist. Sobald eine Übereinstimmung besteht, beginnt wie bei Bumble ein Chat. Jeder kann das Gespräch beginnen und es gibt keine zeitliche Begrenzung für den Chat. Der Chat verschwindet nur, wenn ein Benutzer mit der anderen Hälfte des Spiels nicht übereinstimmt. Die Nutzer können ihre Facebook-Likes und -Freunde verknüpfen, sodass potenzielle Übereinstimmungen gegenseitige Interessen und Verbindungen erkennen können. Sie können auch ihre Instagram- und Spotify-Konten verknüpfen.

Tinder Plus ist die kostenpflichtige Version der App und bietet den Benutzern drei zusätzliche Funktionen. Die erste Funktion ist "Zurückspulen", mit der Benutzer das letzte Wischen mit der linken Maustaste rückgängig machen können. Passport ist die zweite Funktion, mit der Sie Ihren Standort ändern können, um mit Menschen auf der ganzen Welt in Verbindung zu treten (normalerweise können Sie nur mit Benutzern in einem Umkreis von 160 Kilometern übereinstimmen). Das Upgrade gibt Benutzern auch unbegrenzte Swipes. Tinder Plus hat einen Haken. Wenn Benutzer jünger als 30 Jahre sind, kostet das Upgrade 9, 99 USD pro Monat. Wenn Benutzer jedoch älter als 30 Jahre sind, beträgt der Preis 19, 99 USD. Warum? Tinder begründet dies damit, dass "jüngere Benutzer mehr Budgetbeschränkungen haben und einen niedrigeren Preis benötigen, um den Auslöser zu betätigen".

3. OkCupid Dating (kostenlos)

Während OkCupid dem gängigen Format "Nach links wischen" oder "Nach rechts wischen" folgt, verwendet die App auch das ältere Format von Dating-Apps, indem Benutzer einen Fragebogen ausfüllen. Nutzer können potenzielle Übereinstimmungen finden und im Gegensatz zu Bumble und Tinder besteht ihr Profil nicht nur aus Bildern und einer kurzen Biografie. Es gibt Fragen wie "Was mache ich mit meinem Leben?", "Die sechs Dinge, auf die ich niemals verzichten könnte" und "Wenn, dann sollten Sie mir eine Nachricht schicken." Benutzer können die Antworten in den Profilen anderer Benutzer anzeigen und prüfen, ob sie ähnlich sind. Basierend auf den Antworten auf die Match-Fragen erstellt OkCupid dann eine Liste der Persönlichkeitsmerkmale des Benutzers. Es gibt auch eine Suchoption, mit der Benutzer ihre Suche verfeinern können, z. B. "Treffer%", "Zuletzt online", "Gegner%", "In der Nähe", "Lesezeichen" und "Spezielle Mischung".

Auf der A-Liste zu stehen, ist eine der Funktionen, für die Benutzer bezahlen können. Um auf der A-Liste zu stehen, müssen Sie die App werbefrei nutzen, einmal im Monat den Benutzernamen ändern (nur für den Fall, dass ein Benutzer gelangweilt wird) und nach Körpertyp und Attraktivität suchen Jeder, dem der Benutzer gefallen hat, der die Profile von Personen unsichtbar besucht und gleichzeitig die Besucherliste des Benutzers anzeigt, ein größeres Postfach mit 5.000 Nachrichten, die Möglichkeit für Benutzer, zu sehen, wer die gesendeten Nachrichten gelesen hat, und weitere Nachrichtenfilteroptionen. Wenn das nicht ausreicht, gibt es eine Premium A-Liste.

Die Premium-A-Liste enthält alles, was im A-List-Upgrade enthalten ist, bietet den Benutzern jedoch noch einige weitere Funktionen. Zu diesen Funktionen gehört eine kostenlose Profilerhöhung pro Tag zur Hauptsendezeit, bei der die öffentlichen Antworten aller auf ihre Fragen vor der Beantwortung angezeigt werden, die Nachrichtenpriorität so festgelegt wird, dass die Nachrichten des Premium A-Lister an die oberste Stelle der Mailbox gelangen und von jedem gesehen und gesehen werden können attraktivere Streichhölzer.

4. Kaffee trifft Bagel (kostenlos)

Coffee Meets Bagels Name ist von der Idee inspiriert, dass jeder Kaffee liebt und dass Bagels perfekt zum Kaffee passen. Anstatt jeden Mittag durch einen endlosen Pool von Streichhölzern zu streichen, erhalten Männer 21 Streichhölzer, sogenannte Bagels. Männer entscheiden, wen sie mögen und wen nicht. Frauen haben die letzte Wahl unter allen Männern, die sie mochten. Ein Chat wird für sieben Tage erstellt. Coffee Meets Bagels hat kein kostenpflichtiges Mitgliedschaftsprogramm, verfügt jedoch über Funktionen zum Kaufen, z. B. die Möglichkeit, mehr "Kaffeebohnen" zu kaufen, um mehr Übereinstimmungen zu sehen. Die Funktionen ermöglichen es Benutzern, Chats erneut zu öffnen, gemeinsame Freunde zu sehen, ihr beliebtestes Profilfoto anzuzeigen, herauszufinden, warum Übereinstimmungen mit ihnen übereinstimmen, "Blumen" zu senden und zu sehen, wie sie sich neben ihren Übereinstimmungen stapeln.

5. Badoo (kostenlos)

Badoo ist eine der neueren Apps in der Kategorie der Dating-Apps. Badoo bietet nicht nur die gleichen Funktionen wie andere Dating-Apps, sondern auch eigene Funktionen. Im Profil eines Benutzers befindet sich ein Akku, der dessen Beliebtheit widerspiegelt. Wenn die Batterie rot ist, bedeutet dies, dass der Benutzer eine niedrige Popularität hat, eine gelbe Batterie eine mittlere Popularität anzeigt und eine grüne eine hohe Popularität anzeigt. Badoo arbeitet mit einem Kreditsystem. Credits sind unerlässlich für Benutzer, die anderen mitteilen möchten, dass sie online sind, sich bei Personen in der Nähe melden, auf der Seite für Begegnungen aufgeführt werden und mehr Übereinstimmungen erhalten möchten.