Apple Music App fehlt auf dem Startbildschirm mit iOS 10? So erhalten Sie es und Ihre Musik zurück

„Meine Musik-App ist vom iPhone verschwunden! Wie bekomme ich es zurück? “Keine Panik; Wahrscheinlich haben Sie Ihre Musik-App versehentlich gelöscht. Mit dem iOS 10-Update haben Benutzer festgestellt, dass Apps scheinbar von ihren Startbildschirmen verschwunden sind - Apps, die vor iOS 10 nicht gelöscht werden konnten. Wenn Ihre Musik-App verschwunden ist, ist dies lediglich das Musiksymbol, das Sie zurückholen müssen. Als Apple iOS 10 herausbrachte, hatten wir die Möglichkeit, Standard-Apple-Apps von Ihrem Startbildschirm zu löschen. Die Apps sind zwar mehr versteckt als verschwunden, es ist jedoch gelungen, ein paar Leute (einschließlich mir) in Panik zu versetzen, wenn eine Standby-App plötzlich verschwindet. Wenn Ihre Apple Music App vom iPhone verschwunden ist, erfahren Sie hier, wie Sie sie wiederherstellen können.

Ich weiß nicht über dich Bescheid. Aber als ich auf iOS 10 upgedatet habe, habe ich als erstes viele Apple Stock Apps gelöscht. Viele davon habe ich zu einem späteren Zeitpunkt gebraucht und musste herausfinden, wie ich sie zurückbekomme. Zum Glück ist die Lösung unglaublich einfach. Wenn Ihre Musik-App verschwunden ist, haben Sie sie wahrscheinlich nach dem Update auf iOS 10 versehentlich gelöscht. Eine fehlende Musik-App lässt sich jedoch mit einem kurzen Besuch des App Store leicht abrufen.

So erhalten Sie Ihre Musik-App zurück, wenn sie verschwunden ist

  • Öffnen Sie den App Store und tippen Sie unten auf dem Bildschirm auf die Registerkarte Suchen.
  • Musik suchen. Suchen Sie die Musik-App von Apple und tippen Sie auf die Download-Schaltfläche, die wie eine Wolke mit einem Abwärtspfeil aussieht.
  • Es wird sofort heruntergeladen, da es nie wirklich gelöscht wurde.

  • Tippen Sie auf Öffnen, um Ihre neu installierte Musik-App zu öffnen.

Deine fehlende Musik-App wurde gefunden!

Meine Musik ist weg! Was mache ich?!

Keine Panik. Herr weiß, dass ich es getan habe. Wenn Sie die Musik-App erneut herunterladen, wird Ihre iCloud-Musikbibliothek deaktiviert und Ihre Apple Music-Musik ist verschwunden. Um es zurückzubekommen, müssen wir zwei Dinge tun. Zuerst:

  • Öffnen Sie Einstellungen und tippen Sie auf Musik.
  • Schalten Sie die iCloud Music Library ein.
  • Wählen Sie Behalten.

Damit Ihre Musik wieder verfügbar ist, müssen wir Ihr iPhone mit Ihrem Computer synchronisieren. Dies funktioniert nur, wenn Ihre iCloud-Musikbibliothek in iTunes aktiv war, bevor Sie die Musik-App gelöscht haben. Öffnen Sie iTunes und prüfen Sie, ob die Musik aus Ihrer iCloud-Musikbibliothek vorhanden ist. Dann:

  • Schließen Sie Ihr iPhone mit dem USB-to-Lightning-Kabel an Ihren Computer an.
  • Sobald Ihr Computer Ihr iPhone erkennt, wird die Ihrer Bibliothek hinzugefügte Musik wiederhergestellt.

Die Musik, die Sie zuvor heruntergeladen haben, befindet sich nicht auf Ihrem Telefon, aber Ihre Musiksammlung bei Apple Music ist weiterhin intakt.

So finden Sie die Musik-App ganz einfach auf dem iPhone

Wenn Sie sicher sind, dass Sie Ihre Musik-App nicht gelöscht haben und der App Store zeigt, dass Sie sie haben, haben Sie sie möglicherweise einfach tief in einem iPhone-Ordner vergraben. Unabhängig davon, ob Sie nach der verschwindenden Musik-App oder nach einer anderen App suchen, können Sie die Spotlight-Suche verwenden, um Apps schnell zu finden, ohne durch Ihre Startbildschirme scrollen oder Ordner durchsuchen zu müssen. Um dies zu tun:

  • Wischen Sie von einem beliebigen Startbildschirm auf dem iPhone von oben nach unten.

  • Eine Suchleiste mit kürzlich geöffneten Apps wird angezeigt.

  • Suchen Sie nach der App, nach der Sie suchen. in diesem Fall die Musik-App.

  • Wenn sich die gesuchte App auf Ihrem iPhone befindet, wird sie angezeigt, wenn Sie nach Namen suchen.

Bildquelle: Vasin Lee / Shutterstock.com