Dog & Bone Wetsuit Impact: Überlegene robuste und wasserdichte iPhone-Hüllen für iPhone 6s und 6s Plus

Ich hatte kürzlich die Gelegenheit, das neueste robuste wasserdichte Gehäuse von Dog & Bone auszuprobieren. Der Wetsuit Impact ist eine der besten wasserdichten Taschen, die ich je getestet habe. Es ist eine bemerkenswert gut gestaltete iPhone-Hülle, bei der jedem kleinen Detail viel Aufmerksamkeit geschenkt wird. Der Wetsuit Impact (ab 79, 95 US-Dollar) bietet nicht nur den besten und zuverlässigsten Schutz aller wasserdichten Hochleistungskoffer auf dem Markt, sondern sieht auch fabelhaft und modisch aus. Es verfügt über einen schlanken Formfaktor mit fortschrittlichen technischen Designelementen, die den Status dieses Gehäuses zu einem der führenden Fälle seiner Klasse machen.

Überragender Hochleistungsschutz für Ihr iPhone

Dieser Fall hat den Standard für wasserdichte iPhone-Hüllen übernommen und die Messlatte in fast jeder Hinsicht höher gelegt. Der Wetsuit Impact verfügt über ein ausgeklügeltes stoßdämpfendes Aufhängungssystem, das Ihr Gerät vor extremen Stößen schützt. Dies geschieht in Form einer Reihe von federbelasteten Kunststoff-Laschen, die das iPhone aufnehmen und eine gleichmäßige Verteilung und Absorption der Aufprallkraft durch das Gehäuse und nicht durch Ihr wertvolles iPhone ermöglichen.

Es ist auch erwähnenswert, dass die Anschlussabdeckungen, die Feuchtigkeit und Schmutz vom Kopfhörer des iPhones fernhalten, und die Lightning-Anschlüsse zu den besten gehören, die ich je gesehen habe. Viele wasserdichte Gehäuse haben Mühe, Anschlussabdeckungen zu schaffen, die so haltbar sind wie der Rest des Gehäuses und das fortgesetzte Öffnen und Schließen aushalten. Dies ist ein Bereich, in dem viele wasserdichte Gehäuse zu kurz kommen. Nicht der Wetsuit Impact. Für die Konstruktion der Anschlussabdeckungen wird eine dichte, elastische Gummilasche mit einer O-Ring-Dichtung verwendet.

Ein elegantes, minimalistisches Design ohne die Masse

Einige wasserdichte und robuste Hüllen haben den wohlverdienten Ruf, der schlanken Form des iPhones eine übermäßige Masse zu verleihen. Nicht so beim Wetsuit Impact. Dies ist eines der dünnsten Hochleistungsgehäuse, die derzeit zum Kauf angeboten werden. Es ist nicht die Art von Fall, bei der auf den ersten Blick angenommen wird, dass Sie entweder in einem Kriegsgebiet aktiv kämpfen oder im Ozean tauchen wollen. Wenn jedoch ein Fall für solche Aufgaben in Frage käme, wäre dies der Fall . Der Neoprenanzug ist in etwa so modern wie ein wasserdichtes Vollzeitgehäuse und bietet dennoch erstklassigen, robusten Schutz.

Vorteile:

  • Die fortschrittlichen, stoßdämpfenden Innentaschen halten Ihr iPhone in der Hülle und absorbieren Stöße durch Stürze und Schläge.
  • Die griffigen Seiten und die strukturierte Rückwand geben diesem Gehäuse auch bei Nässe eine hervorragende Traktion in der Hand.
  • Der Wetsuit Impact enthält einen Lanyard-Befestigungspunkt, der in meinem Buch immer zusätzliche Punkte für ein wasserdichtes Gehäuse bringt!
  • Hervorragende akustische Leistung! Wenn Sie in der Vergangenheit ein robustes Gehäuse haben wollten, mussten Sie normalerweise auf die Audioqualität verzichten, aber mit dem Wetsuit Impact waren sowohl die Anrufqualität als auch die Musikwiedergabequalität praktisch unbeeinträchtigt. Dank eines Audiokanals, der die Audiowiedergabe verstärkt, verbessert diese Hülle sogar die Akustik des iPhones mit nur einem Lautsprecher.
  • Der Wetsuit Impact ist ein bedeutendes Upgrade gegenüber dem ursprünglichen Wetsuit, der nicht die gleichen zuverlässig haltbaren Anschlussabdeckungen aufwies und dessen schwerwiegender Fehler darin bestand, die Funktion, mit der Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben wischen können, um auf das Bedienfeld zuzugreifen, unzugänglich zu machen /Taschenlampe.

Nachteile:

  • Mein größter Kritikpunkt mit dem Neoprenanzug ist nichts Einzigartiges für den Neoprenanzug. In der Tat ist es ein Problem, das die Mehrheit der eng anliegenden, wasserdichten Gehäuse auf dem Markt plagt, die sowohl für 6 / 6s- als auch für 6 Plus / 6s Plus-Modelle geeignet sind. Aufgrund des sehr geringen Unterschieds in der Dicke dieser Telefone scheint es bei Verwendung eines älteren iPhone 6 oder 6 Plus mit dieser Hülle eine sehr dünne Lücke zwischen der eingebauten Displayschutzfolie der Hülle und dem Glas zu geben Touchscreens der iPhones selbst. Meistens fällt es kaum auf; Wenn Sie jedoch tippen oder virtuelle Tasten in der Nähe der Bildschirmränder drücken müssen, ist ein wenig mehr Kraft und Kraftaufwand erforderlich, um Tippfehler zu vermeiden.
  • Als ich von Touchscreens sprach, stellte ich meiner Erfahrung nach fest, dass der eingebaute Glas-Touchscreen bemerkenswert und überraschend schnell zerkratzt wurde. Innerhalb weniger Tage stellte ich fest, dass der Bildschirm deutliche Abnutzungserscheinungen aufwies. Auf keinen Fall mit anderen Glasschutzfolien mithalten, die mir begegnet sind.
  • So stilvoll und ansprechend dieser Fall auch sein mag, es wäre schön, wenn er in mehr als drei Farboptionen erhältlich wäre. Dies wird sich hoffentlich mit der Zeit ändern, da einige der Schrankwettbewerbe in diesem Fall eine viel größere Auswahl an Farben zur Auswahl bieten.

Endgültiges Urteil:

Der Wetsuit Impact hat die Messlatte für wasserdichte Taschen deutlich höher gelegt. Wenn Sie maximalen Schutz bei minimaler Masse suchen, würde ich diesen Fall auf jeden Fall empfehlen. Mein größter Kritikpunkt an diesem Fall sind die oben genannten Punkte, die mit der Displayschutzfolie zu tun haben. Abgesehen davon ist dies ein ausgezeichneter Fall, obwohl meine Probleme mit dem Displayschutz des Gehäuses verhinderten, dass er eine perfekte 5-Sterne-Bewertung erhielt.

iPhone-Lebensbewertung: