Einfachste Methode zum Sperren von Apps auf Ihrem iPhone mit Touch ID (2018)

Wenn Sie Touch ID für die Verwendung in Apps aktivieren, können Sie Apps mit Ihrem Fingerabdruck auf dem iPhone sperren. Mit Touch ID für Apps können Sie Apps auf Ihrem iPad oder iPhone sperren, um vertrauliche Informationen wie private Dokumente oder persönliche Finanzinformationen zu schützen, anstatt ein Passwort für eine App festzulegen, die Sie möglicherweise vergessen. Bei anderen Apps wie Facebook können Sie die App jedoch nicht mit Touch ID sperren. Ob eine App Touch ID verwendet oder nicht, hängt vom Entwickler und der beabsichtigten Verwendung der App ab. Sobald Sie Touch ID auf Ihrem iPhone aktiviert haben, können Sie mit Ihrem Fingerabdruck die Touch ID-Apps Ihrer Wahl öffnen. Im Folgenden wird beschrieben, wie Touch ID-Apps eingerichtet werden. Wir werden auch behandeln, welche populären Apps Touch ID-Apps sind und welche Fingerabdrucksperre bieten. Da für die Einrichtung der Fingerabdrucksperre auf Ihrem iPhone häufig ein Passcode erforderlich ist, wird auch erläutert, wie Apps mit einem Passwort versehen werden. So sperren Sie Apps auf dem iPhone.

Das Einrichten von Touch ID auf dem iPhone dauert ein wenig, aber die Belohnung ist es definitiv wert. Von der Verwendung von Touch ID zum Bezahlen von Einkäufen auf dem iPhone bis zum Sperren von Apps und der Verwendung von Touch ID zum Entsperren von Apps - es gibt eine Vielzahl von Funktionen, die über das Entsperren Ihres iPhones mit Touch ID hinausgehen. Unabhängig davon, ob Sie ein iPhone 8, iPhone 7, iPhone SE, iPhone 6s oder iPhone 6 besitzen, mit Touch ID erfahren Sie, wie Sie Apps auf Ihrem Gerät sperren. Viele Apps ermöglichen es Ihnen, Touch ID zum Sperren von Apps zu verwenden, aber es gibt immer noch viele, die dies nicht tun. Unabhängig davon sind die Tipps in diesem Artikel für jeden iPhone-Benutzer mit Touch ID von entscheidender Bedeutung.

Das obige Video ist eine Vorschau eines täglichen iPhone Life Insider-Videotipps

So sperren Sie Apps auf dem iPhone

So aktivieren Sie Touch ID auf Ihrem iPhone oder iPad

Wenn Sie Ihr iPhone oder iPad mit Ihrem Fingerabdruckscanner entsperren, ist Touch ID bereits aktiviert. Wenn nicht, um Touch ID zu aktivieren:

  • Gehe zu den Einstellungen.
  • Wählen Sie Touch ID & Password.
  • Geben Sie Ihr Passwort ein, um fortzufahren.
  • Aktivieren Sie Touch ID für eine oder alle der folgenden Funktionen: iPhone Unlock, Apple Pay (für iPhone 6 und 6 Plus oder höher) und iTunes & App Store.

  • Wenn Sie die Touch ID zum ersten Mal einrichten, befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Fingerabdrücke zu registrieren.

So aktivieren Sie Touch ID für Apps

Um Apps mit Ihrem Fingerabdruck zu sperren, müssen Sie die Touch ID in der App aktivieren, die Sie verwenden möchten. Ich werde die App Mint als Beispiel verwenden. Unabhängig davon, für welche Touch ID-App Sie die Fingerabdruck-App-Sperre aktivieren möchten, wird die Möglichkeit zum Aktivieren höchstwahrscheinlich in den Einstellungen dieser App gefunden. So richten Sie die Touch-ID in einer App ein und geben ein Passwort für die App ein:

  • Öffnen Sie die App und navigieren Sie zu Einstellungen.
  • Tippen Sie je nach App auf Passcode & Touch ID oder etwas Ähnliches.
  • Aktivieren Sie die Passcode-Einstellung und wählen Sie einen Passcode.

  • Schalten Sie dann Touch ID ein. Möglicherweise müssen Sie Ihren Passcode erneut eingeben.

Jetzt können Sie Ihren Fingerabdruck anstelle eines Passworts verwenden, um die App zu entsperren. Legen Sie einfach Ihren Daumen (oder einen beliebigen Finger, den Sie in Touch ID registriert haben) auf die Startschaltfläche, um Touch ID zu verwenden.

So aktivieren Sie Touch ID für Apple Notes

Die Notes App kann nun endlich mit Touch ID geschützt werden. Auf diese Weise können Sie die Notes-App in vollen Zügen nutzen und sich gleichzeitig sicher fühlen, dass niemand sehen kann, was Sie geschrieben haben. Um die Touch-ID für die Notes-App zu aktivieren, müssen Sie sie in den Einstellungen Ihres iPhones aktivieren. Um dies zu tun:

  • Öffnen Sie die App Einstellungen und tippen Sie auf Notizen.
  • Tippen Sie auf Passwort. Sie werden aufgefordert, ein Kennwort mit einem Hinweis zu erstellen.

  • Aktivieren Sie die Option "Touch ID verwenden".

Mit der Notes-App werden nicht alle Notizen automatisch gesperrt. Sie müssen auswählen, welche Noten Sie sperren möchten. So sperren Sie eine Notiz auf dem iPhone:

  • Öffnen Sie die Notes App.
  • Erstellen Sie eine neue Notiz, oder navigieren Sie zu einer Notiz, die Sie sperren möchten.
  • Tippen Sie in der rechten oberen Ecke auf das Symbol Freigeben.
  • Tippen Sie auf Notiz sperren.

  • Nachdem eine Sperre hinzugefügt wurde, müssen Sie noch auf das Sperrsymbol oben auf dem Bildschirm tippen, um die Notiz offiziell zu sperren.

  • Sie können diese bestimmte Notiz auch beenden, zur Liste der Notizen zurückkehren und unten auf dem Bildschirm auf Jetzt sperren tippen, um alle entsperrten Notizen gleichzeitig zu sperren.

So stellen Sie sicher, dass Ihre geschützten Apps wirklich privat sind

Aus irgendeinem Grund hindert das Sperren einer App auf Ihrem iPhone (und aller in der App enthaltenen vertraulichen Informationen) die App nicht immer daran, dieselben privaten Informationen auf dem Widget-Bildschirm Ihres iPhones anzuzeigen. Wenn Sie Apps auf Ihrem iPhone mit Touch ID geschützt haben, diese Apps jedoch Widgets haben, müssen Sie die Widgets dieser Apps deaktivieren, damit Ihre Journaleinträge oder andere private Informationen dort nicht angezeigt werden. So stellen Sie sicher, dass Ihre geschützten Apps wirklich privat sind:

  • Wischen Sie vom ersten Startbildschirm nach links, um den Widget-Bildschirm zu öffnen.
  • Scrollen Sie zum unteren Bildschirmrand und tippen Sie auf Bearbeiten
  • Tippen Sie auf den roten Kreis links neben dem Namen der App und anschließend zur Bestätigung auf Entfernen. Wiederholen Sie diesen Vorgang für alle anderen Apps, deren Widgets Sie nicht sehen möchten. Tippen Sie auf Fertig, wenn Sie fertig sind.

Beste Apps, die Touch ID verwenden

Was sind deine Lieblings-Apps, die Touch ID verwenden? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

  • Dropbox
  • Einige Banking-Apps
  • 1Kennwort
  • Dashlane
  • Evernote Premium
  • Minze
  • Day One Journal
  • Momento
  • Memoiren
  • Amazonas
  • Dokument 5
  • Scanner Pro
  • Paypal
  • eHarmonie
  • Google

Apps, für die wir uns eine Touch-ID gewünscht haben:

Wäre es nicht großartig, wenn Sie die Fingerabdruck-App-Sperre für eine App auf Ihrem iPhone oder iPad in den Einstellungen Ihres Geräts aktivieren könnten? In der Zwischenzeit konnten wir uns damit begnügen, Facebook, Fotos und andere Apps mit unseren Fingerabdrücken zu sperren.

  • Facebook
  • Facebook Messenger
  • iOS Fotos
  • iOS-Nachrichten
  • iOS Gesundheit
  • Tinder
  • Hummel
  • Evernote kostenlos
  • WhatsApp
  • Snapchat
  • Twitter
  • Instagram

Haben wir welche verpasst? Was ist auf Ihrer Wunschliste für Touch ID-Apps? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Top Bildquelle: mama_mia / Shutterstock.com