So fügen Sie den Facebook-Filter "Celebrate Pride" zu Ihrem Profilbild hinzu

Bildnachweis: Krystal Shaw

Wenn Sie von der Entscheidung des Obersten Gerichtshofs am Freitag begeistert sind, mit der bundesweit gleichgeschlechtliche Ehen legalisiert werden, können Sie feiern, indem Sie Ihrem Facebook-Profilbild einen Regenbogenfilter hinzufügen. Dieser Tipp funktioniert unabhängig davon, ob Sie sich auf Ihrem iPhone, iPad oder Desktop-Computer befinden.

Besuchen Sie einfach die Celebrate Pride-Seite von Facebook (facebook.com/celebratepride), zeigen Sie eine Vorschau Ihres Profilbilds mit dem Filter an, und wählen Sie Als Profilbild verwenden aus, wenn Sie mit der Darstellung zufrieden sind. Wenn Sie den Filter mit einem anderen Foto ausprobieren möchten, müssen Sie in der Facebook-App zu Ihrer Profilseite zurückkehren und auf Ihr aktuelles Foto tippen, um eine neue Aufnahme zu machen oder aus vorhandenen Fotos auszuwählen. Kehren Sie dann zur Celebrate Pride-Seite von Facebook zurück und wiederholen Sie den Vorgang.

Und wenn Sie schon dabei sind, sollten Sie sich dieses Zitat von Gerechtigkeit Anthony Kennedy ansehen, das nicht nur auf die Gleichstellung der Ehe, sondern auch auf den Zweck der Ehe als Institution aufmerksam macht:

"Keine Gewerkschaft ist so tiefgreifend wie die Ehe, denn sie verkörpert die höchsten Ideale von Liebe, Treue, Hingabe, Opferbereitschaft und Familie. Durch die Bildung einer ehelichen Vereinigung werden zwei Menschen zu etwas Größerem als einmal. Als einige der Petenten in diesen Fälle zeigen, dass die Ehe eine Liebe verkörpert, die sogar über den Tod hinaus Bestand haben kann. Es würde diese Männer und Frauen missverstehen, wenn sie sagen, dass sie die Idee der Ehe nicht respektieren für sich selbst. Ihre Hoffnung ist nicht zu verdammen, in Einsamkeit zu leben, ausgeschlossen von einer der ältesten Institutionen der Zivilisation. Sie fordern die gleiche Würde in den Augen des Gesetzes. Die Verfassung gewährt ihnen dieses Recht. "