Erstellen von Ereignissen und Senden von Einladungen mit der Kalender-App auf dem iPhone

Durch das Teilen von Ereignissen in Ihrem iPhone-Kalender mit Kontakten können Sie die Produktivität bei der Arbeit steigern, das Treffen mit Freunden einfacher planen und Ihre bevorstehenden Ereignisse in Ihrem iPhone-Kalender für den einfachen Zugriff zusammenfassen. Befolgen Sie die nachstehenden Schritte, um eine iPhone-Kalendereinladung mit Ihrer iPhone-Kalender-App an eine Gruppe von Kontakten zu senden. Sie können Kalenderereignisse ganz einfach mit all Ihren Kontakten teilen, nachdem Sie zum ersten Mal ein Ereignis mit Ihrem iPhone-Kalender erstellt haben. Das iPhone erleichtert das Teilen von Ereignissen mit Kontakten, sobald Sie die Erstellung von Ereignissen in Ihrem iPhone-Kalender beherrschen. So erstellen Sie Ereignisse und laden Gruppen mit Ihrem iPhone-Kalender ein.

Wenn Sie eine Gruppeneinladung auf Ihrem iPhone erstellen, können Sie Kontakte aus anderen E-Mail-Konten wie Google Mail hinzufügen. Sie können auch eine Zeit, einen Ort oder ein Transportmittel angeben und Warnungen mithilfe der Ereigniserstellung in Ihrem iPhone-Kalender erstellen. Mithilfe unserer Methode zum Erstellen von Gruppeneinladungen können Sie Ihren iPhone-Kalender für alle Kontakte in Ihrer Kontaktliste freigeben.

Erstellen von Ereignissen mit dem iPhone Kalender

  • Öffnen Sie zunächst Ihren iPhone-Kalender.

  • Stellen Sie als Nächstes sicher, dass Sie sich in der Monatskalenderansicht befinden (es ist einfach, ein bestimmtes Datum zu finden, wenn Sie den gesamten Monat anzeigen). Tippen Sie einmal, um das Datum Ihres Ereignisses auszuwählen, und tippen Sie dann auf das Plus-Symbol in der oberen rechten Ecke.

  • Jetzt können Sie Ihre Veranstaltung erstellen. Geben Sie den Namen Ihrer Veranstaltung und des Ortes ein.

  • Wählen Sie die Start- und Endzeiten des Ereignisses.

  • Sie können auch angeben, wie lange es dauern wird, bis Sie Ihren Standort erreichen, indem Sie Reisezeit auswählen. Schalten Sie die Reisezeit-Schaltfläche auf Grün und wählen Sie Ihre ungefähre Reisezeit aus.

  • Stellen Sie einen Alarm für Ihr Ereignis ein, indem Sie auf Alarm tippen. Von dort aus können Sie auswählen, wie weit im Voraus der Alarm ausgelöst werden soll.

  • Tippen Sie oben rechts auf Hinzufügen, um die Ereigniserstellung abzuschließen.

So geben Sie ein Kalenderereignis über iCloud frei

Beim Erstellen eines neuen Kalenderereignisses können Sie Kontakte hinzufügen. Dadurch wird das Kalenderereignis für die von Ihnen hinzugefügten Kontakte freigegeben. Es ist gut zu wissen, dass Sie durch Hinzufügen von Kontakten diese zu Ihrer Veranstaltung einladen. Sie erhalten eine E-Mail mit der Bitte um Rückmeldung. Sobald sie auf Akzeptieren oder Ablehnen getippt haben, erhalten Sie eine Benachrichtigung. Sie können die Antworten anzeigen, indem Sie das Ereignis in Ihrem Kalender öffnen. Wenn sie nicht antworten, möchten Sie möglicherweise eine Erinnerungs-E-Mail über Ihre Mail-App senden.

  • Wenn Sie ein neues Ereignis erstellen, tippen Sie auf Eingeladene.

  • Tippen Sie auf das Pluszeichen in der oberen rechten Ecke, um eine Liste aller Ihrer iCloud-Kontakte anzuzeigen. Sie können einen bestimmten Namen eingeben oder durch Ihre Kontakte blättern. Sie können so viele Teilnehmer hinzufügen, wie Sie möchten.

  • Tippen Sie in der oberen rechten Ecke auf Fertig und kehren Sie zu Neues Ereignis zurück, um das Hinzufügen von eingeladenen Personen zu Ihrem Ereignis abzuschließen.

  • Tippen Sie abschließend oben rechts auf Hinzufügen.

Pro-Tipp: Wenn Sie einem zuvor erstellten Ereignis Eingeladene hinzufügen, navigieren Sie zu Ihrem Kalender und wählen Sie das Datum Ihres Ereignisses aus. Dann:

  • Suchen Sie Ihr Ereignis und tippen Sie auf.

  • Tippen Sie oben rechts auf Bearbeiten.

  • Scrollen Sie nach unten zu den eingeladenen Personen und tippen Sie auf.

  • Fügen Sie Ihre Kontakte wie gewohnt hinzu.

So fügen Sie einem Ereignis Google Mail-Kontakte hinzu

Um Kontakte aus Google Mail hinzuzufügen, müssen Sie Ihrem iPhone zunächst Zugriff auf Ihr Google Mail-Konto gewähren. Sie können diese Schritte für jedes E-Mail-Konto ausführen, dem Sie alle Ihre Kontakte hinzufügen müssen. Mit diesen Schritten können Sie das Ereignis auch in Ihren Google Mail-Kalendern freigeben und in Ihrem persönlichen iPhone-Kalender veröffentlichen. So fügen Sie Ihrem iPhone ein neues E-Mail-Konto hinzu:

  • Öffnen Sie die App Einstellungen.

  • Blättern Sie nach unten und wählen Sie Kontakte. (Wenn Sie ein iOS vor iOS 10 verwenden, wählen Sie Mail, Kontakte, Kalender.)

  • Tippen Sie unter Konten auf Konto hinzufügen.

  • Sie können iCloud, Exchange, Google, Yahoo, AOL oder Outlook auswählen oder Ihre eindeutige Adresse manuell eingeben. In diesem Tutorial richten wir Ihr Google Mail-Konto ein.

  • Tippen Sie auf Google. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und tippen Sie auf Weiter.

  • Geben Sie Ihr Passwort ein und tippen Sie auf Weiter.

  • Stellen Sie sicher, dass Mail, Kontakte und Kalender auf Grün geschaltet sind.

  • Tippen Sie abschließend oben rechts auf Speichern.

Jetzt sind alle Ihre Kontakte aus dieser E-Mail auf Ihrem iPhone verfügbar. Sie können zu Ihrem zuvor erstellten Ereignis zurückkehren und weitere Eingeladene hinzufügen, indem Sie die zuvor unter Freigeben von Kalenderereignissen über iCloud beschriebenen Schritte ausführen.