So bearbeiten Sie eine Sprachnotiz

Ich verwende häufig die iOS Voice Memos-App, die auf meinem iPhone vorinstalliert war. (Sorry, iPad-Benutzer, dies ist eine App nur für das iPhone.) Ich benutze sie, wenn ich jemanden für einen Artikel interviewe, zu den Terminen meines Arztes (mit Erlaubnis meines Arztes), wenn ich sicherstellen möchte, dass ich alles höre, was sie sagt Ich über meine Medikamente und natürlich darüber, ob ich ein kurzes Memo aufzeichnen möchte. Wenn ich einen Teil der Aufnahme zum späteren Nachschlagen speichern möchte, ist es viel einfacher und effizienter, die Teile zuzuschneiden, die ich nicht benötige. Hier ist wie:

Tippen Sie in der Sprachnotiz-App auf die Aufnahme, die Sie zuschneiden möchten, und tippen Sie anschließend auf Bearbeiten.

Tippen Sie auf das Zuschnittsymbol (ein Quadrat mit zwei Linien)

Tippen Sie auf Wiedergabe und dann auf Pause, um die Aufnahme zu starten.

Tippen Sie auf Trimmen. Sie sehen zwei rote Linien auf der linken und rechten Seite der Aufnahme. Berühren und halten Sie die linke rote Linie und ziehen Sie sie nach rechts, wo die Aufnahme beginnen soll. Tippen Sie auf Wiedergabe. Die blaue Linie bewegt sich nach rechts, sodass Sie genau den Punkt sehen, an dem Sie trimmen möchten.

Wenn die blaue Linie die Stelle ist, an der die Aufnahme enden soll, tippen Sie auf Pause. Ziehen Sie die rechte rote Linie einige Sekunden nach der blauen Linie. Wenn sich die Zuschneidelinien an der gewünschten Stelle befinden, tippen Sie auf Zuschneiden, um die Bearbeitung zu speichern.

Es werden drei Auswahlmöglichkeiten angezeigt. Original zuschneiden ersetzt die Originalaufnahme durch die bearbeitete Version. Save As New Recording erstellt die bearbeitete Version als neu und speichert auch die alte Version. Abbrechen kehrt zu der Stelle zurück, an der Sie aufgehört haben, ohne Aufnahmen zu speichern oder zu löschen.