Wie man verkehrte iPhone Fotos repariert

Wenn Sie Fotos mit Ihrem iPhone aufnehmen, müssen Sie Ihr Telefon manchmal ein wenig zieren, um die richtige Aufnahme zu erzielen, indem Sie es kippen oder auf die Seite legen, um mit den Lautstärketasten ein Bild aufzunehmen. Die Fotos werden normalerweise in der iPhone-Foto-App mit der rechten Seite nach oben angezeigt, unabhängig davon, wie Sie das Telefon gehalten haben, als Sie das Bild aufgenommen haben, manchmal jedoch nicht. Und manchmal werden die Fotos verkehrt herum angezeigt, wenn Sie versuchen, die Fotos auf Ihren Computer hochzuladen oder wenn Sie sie in einer E-Mail senden. So reparieren Sie verkehrte Fotos auf Ihrem iPhone.

Unabhängig davon, wie Sie Ihr iPhone beim Aufnehmen eines Fotos halten, versuchen die Kamerasensoren festzustellen, in welche Richtung es weist, und drehen es automatisch um. Der Code, den Apple verwendet, um Ihrer Foto-App mitzuteilen, auf welche Weise das Foto angezeigt werden soll, geht jedoch manchmal verloren, wenn Sie es per E-Mail senden oder online hochladen. Aus diesem Grund stehen Fotos, die auf Ihrem iPhone gut aussehen, plötzlich auf dem Kopf.

Der einfachste Weg, um verkehrte Fotos zu reparieren, besteht darin, sie nicht aufzunehmen. Stellen Sie sicher, dass sich das Kameraobjektiv Ihres Geräts immer oben auf Ihrem iPhone befindet, wenn Sie ein Foto aufnehmen:

  • Wenn Sie im Hochformat fotografieren; Stellen Sie einfach sicher, dass Sie Ihr iPhone mit der rechten Seite nach oben halten.
  • Wenn Sie Ihr iPhone im Querformat halten, vergewissern Sie sich, dass sich das Kameraobjektiv in der oberen linken Ecke der Rückseite Ihres iPhones befindet.

Es wird jedoch nicht immer gelingen. Wenn Sie sehen, dass ein Bild in Fotos verkehrt herum oder seitlich ausgerichtet ist, können Sie es so korrigieren, dass es richtig herum ist.

  • Öffnen Sie Fotos.

  • Wählen Sie das verkehrte Foto aus.

  • Tippen Sie auf Bearbeiten.

  • Tippen Sie auf das Symbol Bild drehen. Tippen Sie erneut darauf, bis sich das Foto in der richtigen Position befindet.

  • Tippen Sie auf Fertig. Jetzt wird Ihr Foto richtig herum gespeichert.

Dies ist der einfachste Weg, um ein oder mehrere Fotos auf Ihrem iPhone zu korrigieren. Wenn Sie mehrere Fotos korrigieren müssen und diese auf einen Computer laden, können Sie sie in iTunes für Mac oder Picasa für Windows korrigieren.