Erfahren Sie, ob Ihr iPhone entsperrt ist und was dies bedeutet (AKTUALISIERT FÜR iOS 12)

Es gibt drei verschiedene Möglichkeiten, um festzustellen, ob Ihr neues oder gebrauchtes iPhone entsperrt ist oder nicht. Sie können überprüfen, ob das iPhone in den Einstellungen, mit der SIM-Karte oder über eine Online-Ressource entsperrt ist. Wir werden jede dieser Methoden durchgehen, damit Sie leicht überprüfen können, ob Ihr iPhone entsperrt oder gesperrt ist. Aber was meine ich, wenn ich entsperrtes iPhone sage? Ein entsperrtes iPhone ist keinem bestimmten Mobilfunkanbieter zugeordnet und kann daher mit einem beliebigen Mobilfunkanbieter verbunden werden. Entsperrte iPhones sind, wenn sie gebraucht verkauft werden, ebenfalls mehr wert. Es gibt einige Gründe, warum Sie möglicherweise ein gesperrtes oder entsperrtes iPhone haben, auf die wir im Folgenden näher eingehen werden. Nachdem wir erläutert haben, was es bedeutet, wenn ein iPhone entsperrt ist, werde ich Ihnen zeigen, wie Sie überprüfen, ob Ihr iPhone entsperrt ist.

Es sind viele iPhone IMEI-Checker online, und mit einigen von ihnen können Sie überprüfen, ob Ihr iPhone entsperrt ist. Ich empfehle eine Ressource, mit der überprüft werden kann, ob Ihr iPhone entsperrt ist. Bei einigen iPhones können Sie jedoch in den Einstellungen überprüfen, ob die Sperre aufgehoben ist. Sie können auch die SIM-Karte vom iPhone verwenden, um zu überprüfen, ob sie entsperrt ist. Wenn Sie nur überprüfen müssen, ob Ihr iPhone entsperrt ist, fahren Sie mit der Anleitung fort. Aber wenn Sie Fragen dazu haben, was entsperrtes iPhone bedeutet, werden wir das als nächstes behandeln.

Was bedeutet "entsperrtes iPhone"?

Ein entsperrtes iPhone kann mit jedem Netzbetreiber verbunden werden. Wenn Ihr iPhone entsperrt ist, können Sie morgen von Sprint zu Verizon wechseln, und dasselbe Telefon funktioniert einwandfrei. iPhones, die vollständig bezahlt und direkt von Apple gekauft wurden, werden wahrscheinlich entsperrt. Wenn Sie das iPhone jedoch über einen Vertragspartner gekauft haben, wird das Telefon gesperrt, bis der Vertrag abgelaufen ist und vollständig bezahlt wurde. Es ist auch möglich, ein gebrauchtes, gesperrtes iPhone zu kaufen, das später entsperrt wird, wenn der Vorbesitzer seinen Vertrag beendet hat. Deshalb ist es wichtig zu wissen, ob das von Ihnen gekaufte iPhone entsperrt ist oder nicht. Also um es zusammenzufassen,

  • Gesperrte iPhones sind mit einem Träger verbunden. entsperrte iPhones können frei gewählt werden.
  • Bezahlte iPhones direkt von Apple werden normalerweise freigeschaltet.
  • Über einen Mobilfunkanbieter gekaufte iPhones werden für die Vertragsdauer gesperrt.
  • Entsperrte iPhones bringen beim Verkauf mehr Geld ein.

Zunächst möchte ich sagen, dass Sie keinen der folgenden Schritte ausführen müssen. Sie können Ihren aktuellen Netzbetreiber anrufen und ihn fragen, ob Ihr iPhone entsperrt ist. Wenn Sie erwägen, ein gebrauchtes Telefon zu kaufen und der aktuelle Mobilfunkanbieter Ihnen die Informationen nicht telefonisch zur Verfügung stellt, können Sie (abgesehen vom Vertrauen des Verkäufers) nur die folgenden Schritte ausführen. Andernfalls können Sie beim Anruf beim Mobilfunkanbieter feststellen, ob das iPhone entsperrt ist oder nicht. Der Nachteil dieser Methode ist die Zeit, die benötigt wird (ich weiß, niemand verbringt gern eine Stunde am Telefon mit dem Kundendienst), aber die Genauigkeit ist garantiert. Nicht interessiert? Okay, lassen Sie uns herausfinden, ob Ihr iPhone entsperrt ist.

(Die in diesem Artikel beschriebenen Schritte wurden für das iPhone XS, XS Max sowie für alle vorherigen iPhone-Generationen getestet.)

Feststellen, ob Ihr iPhone entsperrt ist, über die Einstellungen

Für diese Methode muss das betreffende iPhone eingeschaltet und entsperrt sein (die andere Art: Geben Sie den vier- oder sechsstelligen Code ein, um auf das Telefon zuzugreifen, falls erforderlich). So überprüfen Sie den Entsperrstatus Ihres Geräts:

  • Öffnen Sie die App Einstellungen auf dem iPhone.
  • Wählen Sie Mobilfunk.
  • Tippen Sie auf Mobilfunkdatenoptionen.

  • Wenn Sie Cellular Data Network als Option sehen, ist Ihr iPhone wahrscheinlich entsperrt. Wenn Sie es nicht sehen, ist Ihr iPhone wahrscheinlich gesperrt.

Es gibt jedoch Fälle, in denen diese Methode nicht korrekt ist . Tatsächlich war es auf meinem eigenen iPhone nicht genau. Wenn Sie ein gebrauchtes Telefon kaufen, sollten Sie auf jeden Fall eine der anderen Methoden anwenden, um dies zu bestätigen, bevor Sie den Kauf tätigen.

So prüfen Sie, ob Ihr iPhone mit der SIM-Karte entsperrt ist

Für diese Methode benötigen Sie zwei SIM-Karten von verschiedenen Anbietern. Wenn Sie nicht über zwei SIM-Karten verfügen, können Sie dies testen, indem Sie eine Karte vom Telefon eines Freundes ausleihen.

  • Schalten Sie Ihr iPhone aus.
  • Verwenden Sie eine gerade gebogene Büroklammer, um das SIM-Kartenfach zu öffnen, und entfernen Sie dann die aktuelle SIM-Karte.
  • Legen Sie die SIM-Karte eines anderen Anbieters (muss gleich groß sein) in das SIM-Kartenfach des iPhones. Schieben Sie das Fach wieder ein.
  • Schalten Sie das iPhone ein.
  • Versuchen Sie nun, eine funktionierende Nummer anzurufen.
  • Wenn Sie eine Fehlermeldung erhalten, dass der Anruf nicht abgeschlossen werden kann, ist Ihr iPhone gesperrt. Wenn Sie eine Verbindung herstellen und einen Anruf tätigen können, ist Ihr iPhone definitiv entsperrt.

Wenn Sie sich immer noch nicht sicher sind, versuchen Sie es mit einem der beiden Online-Tools, die ich unten empfehle.

Erfahren Sie, ob Ihr iPhone mit einem Online-Tool entsperrt ist

Es gibt eine ganze Reihe von Online-Tools, mit denen Sie anhand der IMEI-Nummer überprüfen können, ob Ihr Telefon entsperrt ist. Die große Mehrheit möchte jedoch, dass Sie etwa drei Dollar bezahlen, um die Informationen zu erhalten. Ich habe ein kostenloses Tool gefunden, IMEI24.com. Aber ich kann Ihnen nicht sagen, dass es 100 Prozent genau ist, weil ich nicht sicher bin. Es wurde jedoch genau gesagt, dass mein iPhone entsperrt ist. Wenn es Ihnen nichts ausmacht, 2, 99 US-Dollar zu zahlen, ist IMEI.info eine großartige, sehr professionelle Website, die Sie gegen eine geringe Gebühr informiert. Befolgen Sie einfach die „3 Schnellschritte“ auf dieser Seite, um die bezahlte Route zu berechnen. Wenn Sie mit einem kostenlosen Online-Tool prüfen möchten:

  • Ermitteln Sie zunächst Ihre IMEI-Nummer auf Ihrem iPhone. Einstellungen öffnen.
  • Wählen Sie Allgemein.
  • Tippen Sie auf Info und scrollen Sie nach unten, bis Sie die IMEI-Nummer finden.

  • Besuchen Sie jetzt diese Website: IMEI24, vorzugsweise auf einem Computer.
  • Geben Sie die gerade gefundene IMEI-Nummer ein und klicken Sie auf Prüfen.

  • Sie müssen das Captcha lösen, um zu beweisen, dass Sie kein Roboter sind.
  • Dann wird die Website Ihnen eine Informationskarte präsentieren. Suchen Sie nach dem Sperrstatus. Wie Sie auf dem Bild sehen können, ist mein iPhone entsperrt.

Mit welcher Methode haben Sie überprüft, ob Ihr iPhone entsperrt ist?

Top Bildquelle: hurricanehank / Shutterstock.com