So erstellen Sie Ihre eigenen Klingeltöne für das iPhone in iTunes

Auf Ihrem iPhone können Sie verschiedene kostenlose Klingeltöne lesen und im iTunes Store können Sie eine riesige Auswahl an iPhone-Klingeltönen erwerben. Was tun, wenn Sie Ihren eigenen Klingelton erstellen möchten? Gute Nachrichten! Sie können Telefonklingeltöne kostenlos erstellen, indem Sie bereits gekaufte Titel aus Ihrer iTunes-Mediathek verwenden. Alles, was Sie brauchen, ist Ihr iPhone, ein Mac oder PC, ein Lightning-Kabel, 20 bis 30 Sekunden Ihres Lieblingssongs, ein wenig Zeit und die Bereitschaft, etwas Neues auszuprobieren. Lassen Sie uns lernen, wie Sie mit iTunes Ihre eigenen kostenlosen Klingeltöne für das iPhone erstellen!

Warum Sie kostenlose Klingeltöne vermeiden sollten Apps

Es gibt kostenlose Klingelton-Apps im Apple App Store, für die meisten ist jedoch ein Kauf erforderlich, um alle Funktionen nutzen zu können. Unabhängig davon, ob Sie den Klingelton bei iTunes kaufen oder über eine App beziehen, können Sie nicht auswählen, welcher Ausschnitt des Songs verwendet werden soll. Warum also Geld ausgeben, wenn Sie Ihren eigenen Klingelton aus bereits gekauften Songs erstellen und den genauen Abschnitt des Songs auswählen können, den Sie verwenden möchten? Sobald Sie diesen Prozess in iTunes beherrschen, brauchen Sie nie mehr eine andere Methode, um wieder Klingeltöne zu erstellen.

Bereiten Sie sich darauf vor, Ihren iPhone-Klingelton zu erstellen

  • Bevor Sie beginnen, sollten Sie einige vorbereitende Schritte ausführen:
  • Stellen Sie sicher, dass Sie auf Ihrem Computer auf die neueste Version von iTunes aktualisiert haben, um technische Probleme zu vermeiden.
  • Als Nächstes müssen Sie einen bereits gekauften Titel aus Ihrer iTunes-Mediathek auswählen und auf Ihren Computer herunterladen.
  • Dann möchten Sie den Teil des Songs auswählen, den Sie verwenden möchten. Im Idealfall sollte Ihr Klingelton 20 bis 30 Sekunden lang sein. Schnipsel, die kürzer als 20 Sekunden sind, können nicht verwendet werden. Für dieses Tutorial habe ich die ersten 30 Sekunden von "Trouble Will Soon be Over" von Sinead O'Connor ausgewählt. Probieren Sie es aus, bis Sie das genaue Snippet gefunden haben, das Sie für Ihren Klingelton verwenden möchten. Im Folgenden wird erläutert, wie Sie nur diesen Abschnitt speichern.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie ein Lightning-Kabel zur Hand haben.

Pep Talk

Wenn Sie einen Blick auf diesen gesamten Artikel werfen, könnten Sie versucht sein, aufzugeben, bevor Sie anfangen. Es sind viele Schritte zu erledigen, und es sieht kompliziert aus. Probieren Sie es aus und konzentrieren Sie sich auf einen Schritt nach dem anderen. Wenn du deinen neuen Klingelton auf deinem iPhone hast und diesen Prozess gemeistert hast, fühlst du dich wie der König oder die Königin der iPhone-Freaks!

Erstellen Sie Ihren kostenlosen Klingelton in iTunes mit einem PC oder Mac

Beginnen:

  • Öffnen Sie iTunes auf Ihrem Mac oder PC und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Lied, aus dem Sie einen Klingelton erstellen möchten.
  • Klicken Sie im angezeigten Dropdown-Menü auf Song-Info.

  • Klicken Sie dort auf die Registerkarte Optionen.
  • Fügen Sie nun die Start- und Stoppzeiten hinzu, um den Abschnitt des Songs auszuwählen, den Sie verwenden möchten (als Referenz habe ich meinen Song, der um 0:00 Uhr beginnt und um 0:30 Uhr endet).
  • Klicken Sie auf OK, wenn Sie die 30 Sekunden ausgewählt haben, die Sie für Ihren Klingelton verwenden möchten. Spielen Sie das Segment genau ab und passen Sie die Start- und Stoppzeiten entsprechend an. Sie können Dezimalstellen verwenden, um sehr genau zu werden. Zum Beispiel könnte ich das Lied bei 0: 29.57 anhalten. Sie sollten sicherstellen, dass diese Zeiten genau richtig sind, bevor Sie den Dateityp konvertieren.

Vergewissern Sie sich, dass das Lied blau hervorgehoben ist, dann:

  • Um den Dateityp zu konvertieren, gehen Sie zu Datei und klicken Sie auf Konvertieren. Wählen Sie dann AAC-Version erstellen.

  • Unter dem Original-Song sehen Sie jetzt die Klingelton-Version des Songs.
  • Nachdem Sie eine AAC-Version erstellt haben, sollten Sie zur Originalkopie Ihres Songs zurückkehren und sicherstellen, dass die Start- und Stoppzeiten deaktiviert sind. (Andernfalls hören Sie bei jeder Wiedergabe nur die ausgewählten 30 Sekunden Ihres Songs.)

So finden Sie Ihre benutzerdefinierten Klingeltöne

Mit einem PC:

  • Wenn Sie einen PC verwenden, wählen Sie "In Windows Explorer anzeigen", um diesen Song auf Ihrem Computer zu finden.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Lied und wählen Sie "Umbenennen".
  • Hinweis: In Windows 10 wird die Dateinamenerweiterung möglicherweise nicht aufgelistet. Um die Ansicht so zu ändern, dass die Erweiterung "m4a" angezeigt wird, klicken Sie auf die Registerkarte "Ansicht" und aktivieren Sie das Kontrollkästchen für "Dateinamenerweiterungen", damit diese angezeigt werden.
  • Ihr Lied Klingelton sollte derzeit mit ".m4a" enden. Ändern Sie dies in ".m4r".
  • Windows fragt Sie, ob Sie den Dateinamen wirklich ändern möchten. Klicken Sie auf Ja, und Ihre Datei wird in eine .m4r-Datei umbenannt.

Mit einem Mac:

  • Wenn Sie Ihren benutzerdefinierten Klingelton erstellt haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Im Finder anzeigen.

  • Dadurch gelangen Sie automatisch in ein neues Fenster, in dem Ihr Klingelton blau hervorgehoben wird.

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Song-Snippet und klicken Sie auf Get Info.

  • Ändern Sie Ihre Dateierweiterung in ".m4r" und bestätigen Sie mit ".m4r verwenden".

  • Ziehen Sie die .m4r-Datei auf Ihren Desktop und legen Sie sie dort ab.
  • Gehen Sie zu iTunes und löschen Sie das von Ihnen erstellte Snippet, indem Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken und Löschen auswählen.
  • Schließen Sie Ihr iPhone an Ihren Computer an. Ihr iPhone wird im linken iTunes-Menü unter "Geräte" angezeigt
  • Ziehen Sie nun die .m4r-Datei Ihres Song-Snippets per Drag & Drop von Ihrem Desktop auf Ihr iPhone in iTunes.

Wenn Sie jetzt auf Töne klicken, sehen Sie Ihren Klingelton!

So laden Sie Ihren Klingelton auf iTunes für PC herunter

Wenn Sie einen Mac haben, können Sie diesen Schritt überspringen. Wenn Sie jedoch einen PC haben, müssen Sie diese Schritte ausführen, um Ihren Klingelton in den Bereich "Töne" von iTunes zu übertragen.

  • Kehren Sie zu iTunes zurück und fügen Sie die umbenannte Datei wieder zur iTunes-Mediathek hinzu. Ziehen Sie dazu entweder die Datei aus dem Windows Explorer in iTunes oder gehen Sie zu Datei und dann zu Datei zur Bibliothek hinzufügen in iTunes. Dadurch wird die .m4r-Version Ihres Songs wieder zu iTunes hinzugefügt.
  • Wechseln Sie in iTunes aus der Liste in der oberen linken Ecke Ihres Bildschirms unter der Menüleiste von "Musik" zu "Töne". Unter Töne sollten Sie Ihre Klingelton-Datei sehen.

So bringen Sie Ihre neu erstellten Klingeltöne mit einem PC auf Ihr iPhone

  • Schließen Sie Ihr iPhone mit einem USB-Kabel an Ihren PC an.
  • Ziehen Sie Ihre Klingelton-Datei von iTunes auf Ihr iPhone-Symbol.

Wenn Sie einen Mac haben, befindet sich der Klingelton bereits auf Ihrem iPhone. Wie Sie in der obigen Abbildung sehen können, befinden sich die Töne im Dropdown-Menü unter meinem Gerät "Leanne Hays iPhone". Hurra!

So starten Sie die Verwendung Ihres neuen iPhone-Klingeltons

Auf deinem iPhone:

  • Öffnen Sie die App Einstellungen.
  • Tippen Sie auf Sounds & Haptik.

  • Tippen Sie auf Klingelton.
  • Unter Klingeltöne sollten Sie Ihre Klingelton-Datei als Option sehen. Wählen Sie es aus, und ein Sample wird für Sie abgespielt. Sie haben jetzt Ihren ganz persönlichen Klingelton!

Wenn Ihr iPhone das nächste Mal klingelt, hören Sie Ihren benutzerdefinierten Klingelton. Lassen Sie sich von einem Freund anrufen und probieren Sie es aus!

Hinweis: Sie können Ihren neu erstellten Klingelton auch nur einem Kontakt zuweisen, indem Sie die Schritte in diesem Artikel ausführen.

Top Bildnachweis: leungchopan / Shutterstock.com