Wie Sie Ihre Alarme auf dem iPhone benennen

Viele Menschen haben an verschiedenen Tagen unterschiedliche Alarme. Vielleicht müssen Sie um 5:30 Uhr aufstehen, um zu arbeiten, aber am Wochenende schlafen Sie gerne bis 8:00 Uhr. Vielleicht brauchen Sie mehr Motivation, um vor der Arbeit am Morgen aufzustehen. Keine Angst: Sie können Ihre Alarme für diesen zusätzlichen Schub benennen oder Sie daran erinnern, welchen Sie an diesem Tag verwenden müssen. So benennen Sie Ihre Alarme auf dem iPhone.

Wie Sie Ihre Alarme auf dem iPhone benennen

  • Öffnen Sie die Uhr-App auf Ihrem iPhone.

  • Tippen Sie unten auf die Registerkarte Alarm.

  • Tippen Sie oben links auf Bearbeiten.

  • Wählen Sie den Alarm aus, den Sie benennen möchten.

  • Tippen Sie auf Beschriftung.

  • Geben Sie Ihren Alarmnamen ein.

  • Tippen Sie auf Fertig.

  • Tippen Sie auf Speichern.

Das ist alles dazu.

Top Bildnachweis: Real Life Design / Shutterstock.com