Verhindern, dass Emojis Wörter in Nachrichten ersetzt

Seit iOS 10 auf dem iPhone können Sie in Nachrichten ein Wort eingeben. In Textvorschlägen wird das Emoji vorgeschlagen, das diesem Wort entspricht. Die meisten Leute, mit denen ich gesprochen habe, möchten das Wort jedoch nicht durch ein Emoji ersetzen. Sie möchten einfach das Emoji nach dem Wort einfügen. Glücklicherweise können Sie Ihren Nachrichten Emojis hinzufügen, ohne die Emojitastatur zu öffnen, und vermeiden, das Wort durch einfaches Tippen auf die Leertaste zu ersetzen. Das Emoji bleibt in Ihren Vorhersagetextvorschlägen erhalten, und Sie können das Emoji einfach auswählen, das direkt nach dem entsprechenden Wort angezeigt werden soll. Ich zeige dir, was ich unten meine; So verhindern Sie, dass Emojis Wörter in Nachrichten ersetzen.

Zuerst müssen Sie sicherstellen, dass die Texterkennung aktiviert ist. Wenn Sie keinen Predictive-Text verwenden und Sie nicht möchten, dass die Option ein Wort eingibt und einen Vorschlag für das passende Emoji erhält, können Sie diesen Tipp auch verwenden, um Predictive-Text vollständig zu deaktivieren.

  • Einstellungen öffnen.

  • Tippen Sie auf Allgemein.

  • Wählen Sie Tastatur.

  • Schalten Sie Predictive auf ON.

Lassen Sie uns nun untersuchen, wie Sie verhindern können, dass Emojis Wörter ersetzen. Stattdessen wird das vorgeschlagene Emoji neben dem Wort angezeigt. Um dies zu tun:

  • Öffnen Sie Nachrichten. Geben Sie in das Textfeld eines Konversationsthreads das gewünschte Wort ein. Wenn es ein Emoji gibt, das dazugehört, wird es unter dem Textfeld mit dem anderen Predictive-Text angezeigt.

  • Wenn Sie das Wort eingeben und auf das Emoji tippen, wird es durch das Wort ersetzt.

  • Wenn Sie das Wort eingeben und auf die Leertaste und dann auf das Emoji tippen, wird es neben dem Wort angezeigt.

Jetzt können Sie mit Predictive Text Emojis zu Ihren Textnachrichten hinzufügen, ohne die Wörter des Textes zu ersetzen.