Screening von Aufnahmen mit Audio auf dem iPhone (AKTUALISIERT FÜR iOS 12)

Seit iOS 11 können Sie den Bildschirm Ihres iPhones aufzeichnen. Die iPhone-Bildschirmaufnahme enthält Ton, aber die Option zum Aktivieren dieser Funktion ist im Control Center verborgen. Wenn Sie dem Kontrollzentrum in iOS 12 auf Ihrem iPhone eine Bildschirmaufnahme hinzufügen, können Sie Ihren Bildschirm aufzeichnen. Bei einer iPhone-Bildschirmaufnahme werden standardmäßig In-App-Sounds aufgezeichnet (wenn der Klingelton Ihres iPhones aktiviert ist). Sie können jedoch auch festlegen, dass Ihre Stimme während der Bildschirmaufnahme aufgezeichnet wird. iOS 12 erleichtert das Aufzeichnen Ihres iPhone-Bildschirms. Ausführliche Informationen finden Sie unter Aufzeichnen des iPhone-Bildschirms. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Aufnahmen mit Ton auf Ihrem iPhone anzeigen.

So zeichnen Sie Ihren iPhone-Bildschirm auf

Dieser Artikel befasst sich mit der Bildschirmaufnahme mit Ton auf Ihrem iPhone. Wir fassen jedoch noch einmal kurz zusammen, wie Sie Ihren iPhone-Bildschirm aufnehmen. Um Ihren iPhone-Bildschirm aufzuzeichnen, müssen Sie die Bildschirmaufzeichnung zum Control Center hinzufügen. Dies funktioniert nur mit einem iPhone mit iOS 11 oder höher. So fügen Sie der Steuerzentrale eine Bildschirmaufnahme hinzu:

  • Öffnen Sie die App Einstellungen
  • Tippen Sie auf Control Center
  • Wählen Sie Steuerelemente anpassen.

  • Tippen Sie auf den grünen Kreis neben Bildschirmaufnahme.

Jetzt können Sie Ihren Bildschirm aufzeichnen. Standardmäßig zeichnet Ihr iPhone den Bildschirm jedoch ohne externe Töne auf. Wenn Sie möchten, dass Ihr iPhone während der Bildschirmaufnahme auch Ton aufzeichnet, verwenden Sie die nachstehende Anleitung, um sowohl den Bildschirm als auch den Ton Ihres iPhones aufzuzeichnen.

Audio-Bildschirmaufnahme auf dem iPhone: Die Feinheiten

In diesem Abschnitt fassen wir zusammen, wie Sie Ihre Stimme zusammen mit den systemeigenen Klängen Ihres iPhones aufnehmen (oder nicht). Dies ist ein sehr wichtiger Teil der Aufnahme Ihres Bildschirms mit Ton, da wir klären müssen, was Sie mit Ton meinen.

  • Wenn Sie Ihre Stimme während der Bildschirmaufnahme auf dem iPhone aufnehmen möchten, möchten Sie, dass das Mikrofon eingeschaltet ist (* Beachten Sie, dass hiermit auch In-App-Sounds aufgenommen werden).
  • Wenn Sie nur die Sounds einer App aufnehmen möchten, möchten Sie, dass das Mikrofon ausgeschaltet und der Klingelton Ihres iPhones eingeschaltet ist.
  • Wenn Sie das Mikrofon ausschalten und den Klingelton ausschalten (stumm), ist auch die Bildschirmaufnahme stumm.

Beachten Sie auch, dass die Bildschirmaufzeichnungsfunktion festhält, wie Sie Ihr Mikrofon-Audio für zukünftige Aufnahmen einstellen. Sie können das folgende Verfahren jedoch jederzeit verwenden, um den Ton bei Bedarf auszuschalten.

Aufnehmen von Ton beim Aufnehmen des iPhone-Bildschirms

Kommen wir nun zur Sache. Gehen Sie folgendermaßen vor, um während einer Bildschirmaufnahme Umgebungsgeräusche wie Ihre eigene Stimme aufzunehmen:

  • Öffnen Sie das Control Center.
  • 3D Berühren Sie oder drücken Sie lange auf das Bildschirmaufzeichnungssymbol.
  • Sie sehen Mikrofon-Audio. Tippen Sie darauf, um es zu aktivieren (oder zu deaktivieren).
  • Tippen Sie auf Aufnahme starten.

Auf dem Bildschirm wird ab drei ein Countdown angezeigt. Wenn der Zähler eins erreicht, beginnt Ihr iPhone mit der Aufzeichnung des Bildschirms und Ihrer Stimme oder anderer Umgebungsgeräusche. Sobald Sie die Aufzeichnung Ihres Bildschirms beenden, speichert die Bildschirmaufnahme die Aufzeichnung automatisch in Ihrem Fotoalbum.

Können Sie Inhalte von Apple Music aufzeichnen?

Die kurze Antwort lautet: Nein, das können Sie nicht. Wenn Sie mit der Bildschirmaufnahme beginnen und Apple Music spielt, stoppt der Ton, bis Sie die Aufnahme abbrechen. Früher gab es eine Abhilfe, aber Apple hat diesen Fehler inzwischen behoben. Grundsätzlich müssen Sie die Lizenzgebühren im iTunes Store bezahlen, um ein Lied für immer zu behalten.

Es ist zu beachten, dass einige Apps von Drittanbietern, wie beispielsweise Amazon Music, nicht über diese Sicherheitsfunktion verfügen. Während Sie Songs auf diese Weise technisch aufnehmen können, ist die Rechtmäßigkeit etwas grau. Höchstwahrscheinlich werden Apps von Drittanbietern den gleichen Schutz bieten wie Apple Music, um Bildschirmaufzeichnungen von lizenzierten Inhalten zu verhindern. Trotzdem macht es Spaß, herumzuspielen, um zu sehen, was Sie auf Ihrem iPhone aufnehmen können, solange Sie wissen, dass einige lizenzierte Materialien möglicherweise die Stummschalttaste drücken, sobald Sie auf Aufnahme klicken.

Top Bildnachweis: Real Life Design / Shutterstock.com