So legen Sie ein Live-Foto als Sperrbildschirm für das iPhone fest

Beginnend mit dem iPhone 6s und 6s Plus werden iPhones mit einer Auswahl von Live-Fototapeten geliefert, um Farbe und Animation auf Ihren Sperrbildschirm zu bringen. Sie können Live-Fotos auch als Hintergrundbild für den Startbildschirm verwenden. Wenn die Auswahl der Live-Fotohintergründe von Apple auf einem Sperrbildschirm oder im Hintergrund des Startbildschirms nicht Ihren Vorstellungen entspricht, können Sie stattdessen auch Ihr eigenes Live-Foto verwenden.

So legen Sie ein Live-Foto als Sperrbildschirm oder Startbildschirm fest:

1. Öffnen Sie Einstellungen und wählen Sie Hintergrund.

2. Tippen Sie auf Neues Hintergrundbild auswählen

3. So verwenden Sie eines der Live-Fotohintergründe von Apple: Wählen Sie die Kategorie Live und anschließend das gewünschte Live-Foto für den Startbildschirm oder den Sperrbildschirm.

4. Um eines Ihrer eigenen Live-Fotos zu verwenden, tippen Sie auf das Album "Live-Fotos" unter den Optionen für das Hintergrundbild von Apple und anschließend auf das gewünschte Live-Foto.

5. Tippen Sie auf Festlegen und wählen Sie im angezeigten Menü die Option Sperrbildschirm festlegen, Startbildschirm festlegen oder Beides festlegen.

6. Drücken Sie fest auf den Sperrbildschirm oder den Startbildschirm, wenn Sie das Bild zum Leben erwecken möchten.

Top Bildquelle: Sanguanwong / Shutterstock.com