So richten Sie Chromecast mit Ihrem Fernsehgerät ein: Unsere schnelle und einfache Anleitung

Was ist Chromecast? Es ist das Äquivalent von Google zu AirPlay. Mit der Ausnahme, dass Sie den sehr günstigen Chromecast (35 US-Dollar) benötigen, um Inhalte von Ihrem iPhone, iPad oder Computer zu streamen. Wenn Sie eine Lösung für das einfache Streamen von Netflix oder Hulu auf Ihrem Fernseher benötigen, ist das Einrichten und Installieren von Chromecast eine hervorragende Lösung und wesentlich günstiger als das von Apple TV. Das Chromecast-Setup ist nicht schwer abzuschließen. Es ist jedoch mehr als nur das Anschließen erforderlich, um herauszufinden, wie Chromecast eingerichtet wird. Wir vereinfachen die Einrichtung von Chromecast anhand der folgenden Schritte und Fotos. So schließen Sie Chromecast an Ihr Fernsehgerät an.

Wie funktioniert Chromecast? Chromecast verwendet Ihre Wi-Fi-Verbindung, um Ihr Fernsehgerät mit Ihrem iPhone, iPad oder Macbook zu verbinden. Das Chromecast-Setup verwendet eine bestimmte URL (oder mobile App), um die Verbindung herzustellen und Chromecast zu installieren, da keine Schaltflächen oder Möglichkeiten zur Eingabe von Informationen vorhanden sind. Das Google Chromecast-Setup ist eine einmalige Installation und sollte nach dem Anschließen ein nahtloses Streaming auf Ihr Fernsehgerät ermöglichen. Der Chromecast der ersten Generation war ein 2-Zoll-Stick. Seitdem hat Google das Design aktualisiert und bietet zwei verschiedene Optionen für Ihr Chromecast-Setup: das reguläre Modell oder das Ultra (69 US-Dollar), das 4K-Bildqualität und eine alternative Ethernet-Verbindung bietet. Für die meisten Menschen dürfte es jedoch mehr als ausreichend sein, den regulären 35-Dollar-Chromecast auf ihrem Fernseher einzurichten.

So richten Sie Chromecast mit iPhone, iPad oder Macbook ein

Das Chromecast-Setup besteht aus mehreren Teilen, und um ehrlich zu sein, bereitete mir das größte Kopfzerbrechen. Sparen Sie sich also den Schädelschmerz und teilen Sie ihn in einfache Schritte auf.

  • Schließen Sie zuerst das Chromecast-Gerät an Ihr Fernsehgerät an. Es geht in den HDMI-Anschluss.

  • Nehmen Sie das mit Ihrem Chromecast-Gerät gelieferte USB-zu-USB-C-Kabel. Stecken Sie das USB-C-Ende in das Chromecast-Gerät.

    • Stecken Sie das USB-Ende in Ihr Fernsehgerät, wenn Ihr Fernsehgerät einen Anschluss dafür hat.

    • Wenn nicht, schließen Sie das mitgelieferte Netzteil an eine Steckdose an.

  • Schalten Sie Ihr Fernsehgerät ein und wechseln Sie zur richtigen HDMI-Eingangsquelle. Ihr Fernsehbildschirm informiert Sie darüber, dass der angeschlossene Chromecast eingerichtet werden muss.

  • Stellen Sie sicher, dass Ihr iPhone, iPad oder MacBook mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbunden ist, das Sie für den Chromecast verwenden möchten. Stellen Sie außerdem sicher, dass Bluetooth auf Ihrem Gerät aktiviert ist.

  • Wenn Sie Ihr iPhone oder iPad verwenden, laden Sie die Google Home-App herunter.

  • Wenn Sie Ihr Macbook verwenden, navigieren Sie zu //www.google.com/chromecast/setup/ und tippen Sie auf Chromecast mit diesem Computer einrichten.

  • Öffnen Sie auf dem iPhone oder iPad die Google Home-App auf Ihrem iOS-Gerät. Es wird nach dem Chromecast-Gerät gesucht. Wenn dies nicht der Fall ist, fahren Sie mit der App fort und tippen Sie auf Geräte in der oberen rechten Ecke des Bildschirms. Die App sucht nach Geräten.

  • Auf einem Macbook sucht Google Cast automatisch nach dem Chromecast-Gerät, sobald Sie auf diesem Computer auf Chromecast einrichten geklickt haben.

Die übrigen Richtungen sind nahezu identisch, egal ob auf dem iPhone, iPad oder Macbook. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, während Sie die folgende Liste durchgehen, um Chromecast einfach zu installieren und einzurichten:

  • Sobald es gefunden wurde, werden Sie darüber informiert, dass es das in der Nähe befindliche Chromecast-Gerät gefunden hat. Tippen Sie auf Einrichten.

  • Ihr Gerät und Chromecast versuchen nun, eine Verbindung herzustellen. Wenn dies fehlschlägt, nähern Sie sich dem Chromecast-Gerät und tippen Sie auf Erneut versuchen.

  • Auf Ihrem iOS-Gerät wird ein Code angezeigt. Stellen Sie sicher, dass es mit dem Code auf Ihrem Fernsehbildschirm übereinstimmt. Tippen Sie auf Ich sehe den Code.

  • Sie haben jetzt die Möglichkeit, den Namen Ihres Chromecasts zu ändern. Sie können den Gastmodus auch deaktivieren, wenn Sie möchten, und festlegen, ob Diagnosen an Google gesendet werden sollen oder nicht. Tippen Sie unten auf Name festlegen, um fortzufahren.

  • Jetzt müssen wir Ihren Chromecast mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbinden, in dem sich Ihr iOS-Gerät befindet. Wählen Sie Ihr WLAN-Netzwerk aus, geben Sie das Kennwort ein und tippen Sie auf Netzwerk festlegen.

  • Wenn in Chromecast Updates installiert werden müssen, wird dies automatisch durchgeführt.

  • Tippen Sie nach der Aktualisierung und Verbindung auf Weiter. Ihr Fernseher zeigt jetzt Ready to Cast an!

Sie können dann auf Cast-Apps durchsuchen tippen, um auf einfache Weise zu sehen, welche Apps auf Ihrem Gerät Streaming-Inhalte zum Übertragen haben. Sie können auch die Schaltfläche Erkennen auswählen, um andere Apps anzuzeigen, die Chromecast unterstützen und die Sie noch nicht haben.

Mit Chromecast von Ihrem iPhone oder iPad auf Ihren Fernseher übertragen

Jetzt, da Sie Chromecast sind, ist alles eingerichtet:

  • Stellen Sie auf Ihrem iOS-Gerät sicher, dass Sie mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind, das Sie für Ihr Chromecast-Gerät eingerichtet haben.

  • Öffnen Sie eine App, die mit Chromecast funktioniert, z. B. YouTube oder Netflix.

  • Spielen Sie das Video ab, das Sie auf Ihren Fernseher übertragen möchten. Tippen Sie dann auf das Chromecast-Symbol, wahrscheinlich in der oberen rechten Ecke, um das Streaming-Video auf Ihren Fernseher zu übertragen.

  • Verwenden Sie Ihr iPhone oder iPad als Fernbedienung, um die Lautstärke zu ändern, schnell vorzuspulen oder zurückzuspulen.

Es gibt viele verschiedene Arten von Apps, die Sie zur Verwendung mit Chromecast herunterladen können. Der Bereich "Entdecken" der Google Home-App zeigt Ihnen einige der Möglichkeiten.

So übertragen Sie mit Chromecast Daten von Ihrem Macbook auf Ihren Fernseher

  • Stellen Sie auf Ihrem Macbook eine Verbindung zu demselben Wi-Fi-Netzwerk her, mit dem Chromecast eingerichtet ist, und öffnen Sie Google Chrome.

  • Gehen Sie zu g.co/castextension. Klicken Sie auf Zu Chrome hinzufügen, um die Google Cast-Erweiterung zu Ihrem Chrome-Webbrowser hinzuzufügen. In der oberen rechten Ecke Ihres Chrome-Browsers wird ein Besetzungssymbol angezeigt, auf dem sich andere Erweiterungssymbole befinden.

  • Suchen Sie nun das Video oder die Website, die Sie auf Ihr Fernsehgerät übertragen möchten. Tippen Sie auf das Besetzungssymbol, um die Erweiterung zu aktivieren, und Ihr Bildschirm wird auf Ihrem Fernseher angezeigt! Du hast es geschafft.

Sie können Ihren Computer als Fernbedienung für Videos oder zur Steuerung einer Diashow von Bildern verwenden, die Sie im Raum anzeigen. Es gibt weniger Beschränkungen für das, was Sie von Ihrem Browser auf Ihrem Computer übertragen können, aber es gibt auch viele großartige Apps, die Sie auf Ihrem Mobilgerät verwenden können, um alles zu erledigen, vom Ansehen von Filmen und Hören von Musik bis zum Spielen und Trainieren Schauen Sie sich die Apps an, die Sie im Bereich "Entdecken" der Google Home-App verwenden können, oder besuchen Sie chromecast.com/apps, um die Möglichkeiten zu erkunden.

* Screenshots von einer älteren Version der Google Home-App, aber die allgemeine Vorgehensweise ist dieselbe.

Screenshots Bildnachweis: GroovyPost / Top Image Bildnachweis: Robert Fruehauf / Shutterstock