Einrichten und Verwenden von Touch ID auf Ihrem iPhone oder iPad

Wenn Sie ein iPhone 5s oder neuer haben und dieses iPhone eine Home-Taste hat oder wenn Sie ein iPad mit Touch ID haben, können Sie es so einrichten, dass es als Passcode für Ihre iPhone- oder iPad- und App Store-Käufe und für Apps fungiert wie 1Password oder Notes. Wenn Ihr iPhone oder iPad keine Home-Taste hat, lesen Sie stattdessen unseren Artikel zum Einrichten der Gesichts-ID. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihr Gerät über eine Touch-ID verfügt, lesen Sie die vollständige Liste der kompatiblen Geräte am Ende dieses Artikels. Das Verwenden von Touch ID ist so einfach wie das Platzieren Ihres Fingers auf der Home-Schaltfläche, auf der sich Touch ID befindet. Touch ID erkennt Ihre Fingerabdrücke, bis zu fünf davon. Aber zuerst müssen Sie Touch ID einrichten und zulassen, dass es auf Ihrem Gerät verwendet wird.

Wenn Sie den Bildschirm zum Einrichten der Touch-ID in Ihrer anfänglichen iPhone-Einrichtung übersprungen haben, können Sie die Touch-ID in der App "Einstellungen" einrichten. Um dies zu tun:

  • Öffnen Sie Einstellungen und tippen Sie auf Touch ID & Passcode.
  • Geben Sie den Passcode ein, den Sie auf Ihrem Gerät festgelegt haben.
  • Tippen Sie zum Einrichten eines neuen Fingerabdrucks auf Fingerabdruck hinzufügen.

  • Befolgen Sie die Anweisungen zum Hinzufügen eines Fingerabdrucks: Legen Sie Ihren Finger auf die Home-Schaltfläche, aber drücken Sie nicht!
  • Bewegen Sie Ihren Finger in alle Richtungen um die Home-Taste, damit Sie Ihr Telefon immer öffnen können, egal in welche Richtung Ihr Finger zeigt.
  • Sie müssen Ihren Finger mehrmals auf den Home-Button legen, um ihn in Ihrem Telefon zu speichern. Sie spüren Vibrationen, wenn Sie Ihren Fingerabdruck kalibrieren, sodass Sie wissen, wann Sie Ihren Finger anheben und platzieren müssen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie mindestens einen Finger von jeder Hand hinzufügen. Sie können auch von Ihrem Lebensgefährten oder Familienmitglied einen Fingerabdruck hinzufügen lassen, wenn Sie möchten, dass sie Zugriff auf Ihr iPhone oder iPad haben.

  • Sobald Sie Ihren Fingerabdruck hinzugefügt haben, wird Touch ID automatisch für iPhone Unlock-, Apple Pay- sowie iTunes- und App Store-Käufe aktiviert.
  • Deaktivieren Sie unter Touch ID verwenden für diejenigen, für die Sie Touch ID nicht verwenden möchten.

So benennen Sie Ihre Fingerabdrücke:

  • Tippen Sie in der Liste über der Option Fingerabdruck hinzufügen auf den Namen des Fingerabdrucks und geben Sie den neuen Namen ein.
  • Tippen Sie anschließend auf der Tastatur auf Fertig.

Dies kann hilfreich sein, wenn Sie wissen möchten, welcher Fingerabdruck gelöscht und wiederhergestellt werden soll, wenn Touch ID nicht mehr mit diesem Finger funktioniert. Dies gilt insbesondere dann, wenn mehrere Personen einen Fingerabdruck hinzugefügt haben, wie dies bei einem iPad für Familien der Fall sein kann.

Wenn Ihre Touch ID nicht funktioniert (aufgrund von Regen auf Ihrem Bildschirm oder der Tatsache, dass Sie Handschuhe tragen) oder jemand anderes auf Ihr Telefon zugreifen muss, können Sie dennoch über das auf Ihr iPhone zugreifen Passcode.

* Touch ID funktioniert mit:

  • iPhone 5s
  • iPhone 6
  • iPhone 6 Plus
  • iPhone 6S
  • iPhone 6S Plus
  • iPhone 7
  • iPhone 7 Plus
  • iPhone SE
  • iPhone 8
  • iPhone 8 Plus
  • iPad Pro 9.7
  • iPad Pro 10.5
  • iPad Pro 12.9 1G
  • iPad Pro 12.9 2G
  • iPad (2017)
  • iPad (2018)
  • iPad Air 2
  • iPad Air 3
  • iPad mini 3
  • iPad mini 3
  • iPad mini 5

* Für iPhone X und höher verwenden Sie zusammen mit iPad Pro 12.9 3G und iPad Pro 11 Face ID.

Top Bildnachweis: Real Life Design / Shutterstock.com