Sprachnotizen teilen

In einem früheren Tipp haben wir uns mit dem Aufzeichnen von Sprachnotizen befasst. Aber wie können Sie die Aufnahmen von dort teilen, nachdem Sie unzählige Stunden Wiedergabe auf Ihrem Telefon gesammelt haben? Egal, ob es sich um eine Aufzeichnung eines Interviews, einer Konferenz oder Ihrer wunderschönen Singstimme handelt, Sie können Ihre Aufzeichnungen ganz einfach per E-Mail, AirDrop oder SMS weitergeben.

Öffnen Sie die Voice Memos-App.

Suchen Sie die Aufnahme, die Sie freigeben möchten, und tippen Sie einmal auf. Das Aufnahmedatum und die Aufnahmedauer sowie die Optionen zum Abspielen, Bearbeiten, Löschen und Teilen werden angezeigt. Tippen Sie links unten auf die Share-Schaltfläche.

Sie haben die folgenden Optionen: AirDrop, Nachricht, Mail und mehr.

Tippen Sie auf Nachricht, um Ihre Sprachnotiz per Text zu teilen. Geben Sie den Kontakt ein, den Sie aufnehmen möchten, und tippen Sie auf Senden.

Senden Sie Ihre Aufnahme lieber per E-Mail? Wählen Sie E-Mail und geben Sie die richtige Adresse ein. Tippen Sie auf Senden.

Oben im Freigabemenü befindet sich AirDrop. In der Nähe befindliche Mac-Benutzer können AirDrop über Finder aktivieren, und iOS-Benutzer können AirDrop im Control Center aktivieren (um herauszufinden, ob Ihr Mac oder iOS-Gerät AirDrop unterstützt, klicken Sie hier). Wenn Ihr iPhone in der Nähe befindliche AirDrop-fähige Geräte erkennt, werden diese anstelle Ihrer AirDrop-Anweisungen angezeigt. Tippen Sie auf den Computer oder das iPhone, mit dem Sie Ihre Aufnahme teilen möchten.

Gutschrift für das beste Bild: wellphoto / Shutterstock.com