So wechseln Sie auf Ihrem iPhone zu einer 24-Stunden-Uhr

Die iPhone-Uhren werden automatisch so eingestellt, dass die Uhrzeit im 12-Stunden-Takt angezeigt wird. Wenn dies die gewohnte Zeit ist, haben Sie möglicherweise keine andere Möglichkeit. Wenn Sie jedoch die 24-Stunden-Uhr bevorzugen, die auch als Militärzeit bezeichnet wird, können Sie diese in Ihrer Einstellungs-App ganz einfach ändern. Wenn Sie also anstatt 4:15 Uhr auf Ihrem iPhone 16:15 Uhr lesen möchten, können Sie hier auf eine 24-Stunden-Uhr umschalten.

Öffnen Sie Ihre Einstellungs-App. Tippen Sie auf Allgemein.

Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Datum & Uhrzeit. Schalten Sie die 24-Stunden-Zeit ein.

Das ist alles dazu! Anstatt den Tag in zwei 12-Stunden-Zyklen aufzuteilen, sehen Sie die Uhrzeit auf Ihrem iPhone jetzt in Militärzeit und nutzen die vollen 24 Stunden. Wenn Sie sich entschlossen haben, zurückzuschalten, schalten Sie einfach die 24-Stunden-Zeit aus und schon sind Sie fertig.

Welche Tipps magst du am liebsten? Von welcher Art von Tipps möchten Sie noch mehr? Lass es uns in den Kommentaren wissen!