Übertragen von Fotos vom iPhone auf einen Computer (Mac & PC) ohne iTunes

Mit jedem iPhone-Benutzer kommt ein Punkt, an dem Sie wissen möchten, wie Sie Fotos von Ihrem iPhone auf den Computer übertragen können, egal ob es sich um einen Mac oder einen PC handelt. Das Hochladen und Herunterladen Ihrer Bilder vom iPhone ist eine clevere Möglichkeit, mehr Speicherplatz auf Ihrem iOS-Gerät zu schaffen. Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, wie Sie Ihre Fotos oder Videos auf Ihren Computer importieren können, einschließlich der Fotos-App (auf Mac oder PC), mit iCloud, per E-Mail herunterladen, mit Dropbox synchronisieren oder Ihre Bilder auf Google Fotos hochladen. Wir werden alle Methoden durchgehen, die ich gerade aufgelistet habe, damit Sie viele Optionen haben, um Ihre Fotos von Ihrem iPhone zu holen. So übertragen Sie Fotos von Ihrem iPhone auf den Computer.

Sie können Ihre Bilder auf viele verschiedene Arten vom iPhone auf einen PC oder ein Macbook übertragen. Wir denken beim Importieren von Fotos auf einen Computer traditionell an ein USB-Kabel, das Ihr iPhone mit Ihrem Computer verbindet. Bei dieser Methode wird auf Ihrem PC oder Mac eine integrierte Software verwendet, die das Herunterladen einer großen Menge von Fotos auf Ihren Computer mit ein wenig Know-how ziemlich einfach macht. Mit Cloud-Diensten können Sie Ihre Fotos schützen, ohne mit iCloud, Dropbox oder Google Fotos Speicherplatz auf Ihrem Computer zu belegen. Und zu guter Letzt können Sie Fotos auf Ihren Computer hochladen, indem Sie sie per E-Mail an sich selbst senden. Dies sind die Methoden, auf die ich im Folgenden näher eingehen werde. Wenn Sie jedoch ein relativ neues Macbook und iPhone besitzen, sollten Sie Airdrop verwenden, um kleinere Mengen von Fotos von Ihrem iPhone auf einen Mac zu übertragen, da dies eine unglaublich schnelle und einfache Methode zum Übertragen von Bildern ist .

Inhaltsverzeichnis

  • Übertragen von Fotos auf einen Computer (Mac & PC)
  • So laden Sie Fotos mit iCloud automatisch hoch
  • So importieren Sie Bilder per E-Mail
  • So synchronisieren Sie Fotos mit Dropbox
  • So laden Sie Bilder mit Google Fotos herunter

Übertragen von Fotos auf einen Computer (Mac & PC)

Dies ist die bewährte Methode, die sich nicht wesentlich ändert, unabhängig davon, ob Sie einen Mac oder einen PC verwenden. Natürlich benötigen Sie für diese Methode das mit Ihrem iPhone gelieferte USB-Ladekabel. Der einzige Unterschied zwischen dem Auslagern von Fotos auf einen Mac und einem PC ist das Programm, mit dem Sie sie importieren. Lassen Sie es uns aufschlüsseln.

Mac OS X - Yosemite oder neuer

  • Schließen Sie Ihr iPhone mit Ihrem USB-Kabel mit Blitzanschluss an Ihren Computer an.
  • Die Fotos-App wird nach dem Anschließen automatisch gestartet. Wenn dies nicht der Fall ist, öffnen Sie den Anwendungsordner und wählen Sie Fotos aus.
  • Klicken Sie oben auf Importieren. Das Programm erkennt sofort, wie viele neue Fotos hochgeladen werden müssen. Klicken Sie auf Neu importieren, um alle neuen Fotos schnell zu importieren. Wenn Sie lieber ausgewählte Fotos herunterladen möchten, können Sie die Fotos auswählen, die Sie importieren möchten, und auf Ausgewählte importieren klicken.
  • Wenn Sie möchten, dass die übertragenen Fotos von Ihrem iPhone gelöscht werden, sobald sie sich auf Ihrem Computer befinden, aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben "Elemente nach dem Import löschen". Dies ist eine kluge Praxis, wenn Sie nur noch wenig Speicherplatz auf dem iPhone haben.

Wenn Sie die von Ihnen hochgeladenen Bilder anzeigen möchten, wählen Sie oben Alben aus.

PC - Windows 8 oder höher

Neuere Windows-Versionen wie 8 oder 10 sollten keine Probleme beim Übertragen von iPhone-Fotos auf einen PC haben. Der Vorgang ist nahezu identisch mit einem Mac, außer dass Sie die Microsoft-Version der Photos-App verwenden. Wenn Sie jedoch einen PC mit einer älteren Windows-Version verwenden, wird die automatische Wiedergabe eingeblendet und Sie können Ihre Fotos importieren.

  • Schließen Sie Ihr iPhone mit Ihrem USB-Kabel mit Blitzanschluss an Ihren Computer an.
  • Die Fotos-App wird nach dem Anschließen automatisch gestartet. Wenn dies nicht der Fall ist, starten Sie das Programm über das Windows-Startmenü oder die Suchleiste.
  • In der oberen rechten Ecke befindet sich ein Importsymbol, das durch einen nach unten weisenden Pfeil in einem Feld dargestellt wird.

  • Wählen Sie einzeln die Fotos aus, die Sie von Ihrem iPhone übertragen möchten, und klicken Sie auf "Weiter".
  • Das nächste Popup-Fenster informiert Sie darüber, wo die Fotos gespeichert werden, und gibt Ihnen die Möglichkeit, die hochgeladenen Fotos von Ihrem iPhone zu löschen. Aktivieren Sie gegebenenfalls das Kontrollkästchen. Wenn Sie die Fotos an einem anderen als dem angegebenen Speicherort speichern möchten, klicken Sie auf den grauen Text: Ändern Sie, wo sie importiert werden.
  • Klicken Sie anschließend in der linken Navigationsleiste auf Alben, um die gerade hochgeladenen Fotos anzuzeigen. Wählen Sie dann oben die Option Letzter Import. Von hier aus können Sie Ihre neu heruntergeladenen Fotos teilen und bearbeiten!

So laden Sie Fotos mit iCloud automatisch hoch

Sie können iCloud verwenden, um neue Fotos automatisch auf alle Ihre iCloud-Geräte zu übertragen, wenn Sie mit iCloud Photo Library oder Photo Stream eine Wi-Fi-Verbindung herstellen. Wir empfehlen jedoch, sie zusammen zu verwenden. Sie erhalten 5 GB kostenlosen iCloud-Speicher. Wenn Sie also die iCloud-Fotobibliothek verwenden möchten, müssen Sie sich darüber im Klaren sein, dass dies für dieses Speicherlimit gilt. Sie können einen Dollar im Monat für ein Upgrade auf 50 GB bezahlen. Sie können Photo Streaming auch einzeln verwenden. Wenn Sie sich dafür entscheiden, eine über der anderen zu verwenden, überprüfen Sie einfach nur iCloud Photo Library oder Photo Streaming, wenn Sie unten dazu aufgefordert werden, anstatt beider.

Wenn Sie außerhalb einer Wi-Fi-Zone fotografieren, werden diese Fotos bei beiden Methoden automatisch übertragen, sobald Sie sich in einer Wi-Fi-Zone befinden. Um dies zu tun,

  • Zuerst müssen Sie iCloud Photo Library und Photo Streaming auf Ihrem iPhone aktivieren. Öffnen Sie die App Einstellungen und tippen Sie auf iCloud. Tippen Sie im iCloud-Menü auf Fotos. Schalten Sie iCloud Photo Library ein und laden Sie es in My Photo Stream hoch (Screenshot von iOS 9).

  • Wenn Sie einen PC verwenden, laden Sie iCloud für Windows herunter, um fortzufahren. Wenn Sie einen Mac verwenden, melden Sie sich auf Ihrem Computer bei iCloud an. Öffnen Sie die Systemeinstellungen auf Ihrem Mac und öffnen Sie iCloud. Klicken Sie neben Fotos auf Optionen. Stellen Sie sicher, dass die Kontrollkästchen iCloud Photo Library und My Photo Stream aktiviert sind, und klicken Sie auf Fertig.

  • Öffnen Sie zum Anzeigen der Fotos in Ihrem Fotostream die Foto-App auf Ihrem Computer. Tippen Sie oben auf Alben und wählen Sie Mein Fotostream. Sie finden Ihre iCloud-Fotobibliothek-Fotos auch in der Foto-App auf jedem Ihrer Geräte. Hier können Sie auch online auf Ihre Fotobibliothek zugreifen.

Photo Stream überträgt keine von Ihnen aufgenommenen Videos, iCloud Photo Library jedoch. Und denken Sie daran, dass Sie eine Wi-Fi-Verbindung herstellen müssen, bevor die zuletzt aufgenommenen Fotos angezeigt werden. Wenn Sie dieses Setup haben, ist es eine großartige Möglichkeit, Fotos automatisch auf Ihren Computer zu übertragen.

So importieren Sie Bilder per E-Mail

Wenn Sie einen kleinen Stapel von Fotos auf Ihren Computer übertragen möchten, können Sie diese mit E-Mail schnell auf Ihren Computer übertragen. Ich benutze diese Option oft, wenn ich Tipps schreibe. Um dies zu tun,

  • Öffnen Sie die Foto-App auf Ihrem iPhone.
  • Tippen Sie auf Auswählen und wählen Sie die Bilder aus, die Sie herunterladen möchten.
  • Tippen Sie auf das Teilen-Symbol.
  • Wählen Sie Mail.

  • Eine neue E-Mail-Nachricht wird angezeigt. Senden Sie die Fotos an Ihr eigenes E-Mail-Konto und tippen Sie auf Senden. Es gibt Ihnen die Möglichkeit, die Größe zu ändern, aber ich wähle normalerweise die tatsächliche Größe.
  • Öffnen Sie die E-Mail, die Sie selbst senden, auf Ihrem Computer. Laden Sie die Bilder in den gewünschten Ordner herunter.

Die Anzahl der Bilder, die Sie per E-Mail senden können, ist unbegrenzt, wenn auf Ihrem iPhone iOS 9 oder höher ausgeführt wird. Bei älteren Betriebssystemen können Sie maximal fünf senden. Dies ist nicht die beste Option, wenn Sie eine große Anzahl von Fotos importieren möchten. Für eine ausgewählte Gruppe ist dies jedoch eine der schnellsten (nicht automatischen) Methoden zum Übertragen von Bildern, die ich gefunden habe.

So synchronisieren Sie Fotos mit Dropbox

Dropbox ist eine großartige Plattform, mit der Sie mit der Dropbox-App oder in einem Browser auf einfache Weise auf Fotos, Dokumente und mehr zugreifen können. Sie können Dropbox auch so einrichten, dass Fotos automatisch in Dropbox kopiert werden. Auf diese Fotos kann also jederzeit schnell von Ihrem Computer aus zugegriffen werden. Wir decken Ihre manuellen und automatischen Optionen mit Dropbox ab.

Handbuch

  • Laden Sie die Dropbox iOS-App aus dem App Store auf Ihr iPhone herunter. Wenn Sie noch keinen Account haben, erstellen Sie einen und melden Sie sich an.
  • Wählen Sie unter Dateien den Ordner aus, in den Ihr Bild verschoben werden soll. Tippen Sie auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke. Wählen Sie Datei hochladen. Wählen Sie Fotos. Wählen Sie alle Fotos aus, die Sie in Dropbox übertragen möchten, und tippen Sie auf Hochladen.

  • Laden Sie auf Ihrem Computer entweder eine App für Dropbox herunter oder rufen Sie die Dropbox-Website in Ihrem bevorzugten Browser auf und melden Sie sich an. Navigieren Sie von dort zu dem Ordner, in dem Sie Ihre neu synchronisierten Fotos abgelegt haben. Sie können sie dann bei Bedarf von Dropbox auf Ihren Computer herunterladen.

Automatisch

  • Laden Sie die Dropbox iOS-App aus dem App Store auf Ihr iPhone herunter. Wenn Sie noch keinen Account haben, erstellen Sie einen und melden Sie sich an.
  • Navigieren Sie in der Dropbox-App zu Einstellungen.
  • Wählen Sie Kamera hochladen.
  • Schalten Sie den Kamera-Upload ein.

  • Jetzt werden neue Fotos automatisch in den Ordner "Kamera-Uploads" in Ihrer Dropbox hochgeladen, auf den Sie über Ihren Computer auf der Dropbox-Website zugreifen können.

Wenn Sie den Kamera-Upload aktivieren, wird die Option zum automatischen Hochladen von Videos angezeigt. Es wird auch eine Option zum Aktivieren der Option "Mobilfunkdaten verwenden" geben. Ich empfehle nicht, dies zu aktivieren, es sei denn, Sie haben einen unbegrenzten Datenplan. Dropbox bietet nur begrenzten freien Speicherplatz. Wenn Sie diese Methode anwenden möchten, sollten Sie sich dessen bewusst sein. Sie erhalten jedoch 2, 5 GB freien Speicherplatz über die iOS-App, in der viele tolle Fotos gespeichert werden können.

So laden Sie Bilder mit Google Fotos herunter

Im Gegensatz zu Dropbox bietet Google Fotos unbegrenzten Speicherplatz für alle Ihre Bilder, sofern jedes Foto weniger als 16 Megapixel beträgt. Ähnlich wie bei Dropbox können Sie es so einrichten, dass Ihre Bilder manuell oder automatisch synchronisiert werden. Wir werden beide Optionen im Folgenden behandeln.

Handbuch

  • Öffnen Sie den App Store auf Ihrem iPhone und laden Sie Google Fotos herunter.
  • Öffnen Sie die Google Fotos-App und melden Sie sich an.
  • Wenn Sie die App zum ersten Mal verwenden, werden Sie aufgefordert, auf Ihre Fotos zuzugreifen. Tippen Sie auf OK.
  • Navigieren Sie zu Fotos.
  • Tippen Sie auf die drei vertikalen Punkte in der oberen Ecke.
  • Erstellen Sie ein neues Album oder wählen Sie Fotos aus.

  • Wenn Sie die Fotos ausgewählt haben, die Sie hochladen möchten, tippen Sie auf Fertig, wenn Sie ein neues Album erstellen. Die Fotos werden dann hochgeladen. Sie werden dann aufgefordert, das Album zu benennen.
  • Wenn Sie Fotos auswählen, markieren Sie die Fotos, die Sie hochladen möchten. Tippen Sie dann auf die drei Punkte in der oberen Ecke und wählen Sie Sichern. Die Fotos werden hochgeladen.
  • Öffnen Sie auf Ihrem Computer Google Fotos. Die von Ihnen hochgeladenen Bilder werden dort sein!

Automatisch

  • Laden Sie die Google Fotos-App auf Ihr iPhone herunter.
  • Öffnen Sie die App und melden Sie sich an.
  • Wenn Sie die App zum ersten Mal verwenden, werden Sie aufgefordert, auf Ihre Fotos zuzugreifen. Tippen Sie auf OK.
  • Tippen Sie auf die drei horizontalen Balken in der oberen Ecke.
  • Tippen Sie auf Einstellungen.
  • Wählen Sie Sichern und synchronisieren
  • Aktivieren Sie die Option Sichern und synchronisieren.

  • Alle Ihre Fotos werden gesichert und mit Google Fotos synchronisiert.
  • Sobald alle Ihre Fotos synchronisiert sind, können Sie auf Ihrem Computer auf Google Fotos zugreifen und diese nach Datum sortiert anzeigen.

Wenn Sie sicherstellen möchten, dass alle von Ihnen aufgenommenen Fotos auf Ihren Geräten verfügbar sind, ist dies ein guter Weg. Wenn Sie die App starten, werden alle Ihre letzten Fotos gesichert, solange Sie mit Wi-Fi verbunden sind. In den Einstellungen von Google Fotos können Sie auch Mobilfunkdaten zum Sichern von Fotos verwenden. Ich empfehle diese jedoch nicht, es sei denn, Sie verfügen über unbegrenzte Daten.