So aktivieren Sie den Graustufenmodus für Schwarzweiß auf dem iPhone

Wussten Sie, dass Sie Ihr iPhone so einstellen können, dass es nur in Graustufen angezeigt wird? Ihr erster Gedanke könnte sein: „Warum soll mein Display grau und nicht in Farbe angezeigt werden?“ Es gibt einige Gründe, warum Sie Ihr iPhone-Display möglicherweise in Schwarzweiß anzeigen möchten. Erstens, für diejenigen, die farbenblind sind, kann es schwierig sein, Elemente in Menüs zu unterscheiden, wenn sie sich auf Farben stützen, um sich von einem Hintergrund abzuheben. Graustufen können die Anzeige für farbenblinde Personen lesbarer machen. Zweitens: Wenn der Akku fast leer ist und Sie wissen, dass es eine Weile dauern wird, bis Sie ihn wieder aufladen können, kann Graustufen die Lebensdauer des Akkus verlängern. Drittens sagen einige Experten, dass die Verwendung von Graustufen auf Ihrem iPhone die Antwort auf die Frage sein könnte, wie die Telefonsucht abgebrochen werden kann. So aktivieren Sie den Graustufenmodus auf Ihrem iPhone oder iPad.

So aktivieren Sie den Graustufenmodus auf dem iPhone

  • Öffnen Sie die Einstellungen-App auf dem iPhone.
  • Tippen Sie auf Allgemein.
  • Wählen Sie Eingabehilfen.

  • Wählen Sie Unterkünfte anzeigen.
  • Tippen Sie auf Farbfilter.

  • Aktivieren Sie die Farbfilter.
  • Wählen Sie Graustufen.

  • Wenn Sie farbenblind sind, können Sie den Filter oder Farbton auswählen, der für Ihr Sehvermögen am besten geeignet ist.

Interessanterweise ist das resultierende Bild bei der Bildschirmaufnahme von Graustufen immer noch farbig. Und das Bild direkt darüber ist irreführend, da es Graustufen anzeigt, aber der Bildschirm immer noch farbig ist. Tatsächlich wird es grau angezeigt, sobald Sie die Einstellung aktivieren.

Bild oben: Denys Prykhodov / Shutterstock.com