So deaktivieren Sie den Porträtmodus nach dem Aufnehmen eines Fotos auf dem iPhone

Der Hochformatmodus ist eine Funktion des iPhone 7 Plus, 8 Plus, X, XR, XS und XS Max, die Fotos durch Verwischen des Hintergrunds (Bokeh-Effekt) professionell erscheinen lässt. Während der Portrait-Modus auf dem iPhone eine Softwareversion der DSLR-Kameraobjektive ist, funktioniert er die meiste Zeit ziemlich gut. Aber vielleicht haben Sie ein Foto im Hochformat aufgenommen, das nicht so gut gelaufen ist. Sie können den Porträtmodus nach der Aufnahme des Fotos deaktivieren, da es sich nur um eine Softwarefunktion handelt. So deaktivieren Sie den Porträtmodus, nachdem Sie ein Foto auf dem iPhone aufgenommen haben.

So deaktivieren Sie den Porträtmodus nach dem Aufnehmen eines Fotos

  • Öffnen Sie die Foto-App und öffnen Sie das Foto im Porträtmodus, das Sie in ein normales Foto verwandeln möchten.
  • Tippen Sie oben rechts auf Bearbeiten.

  • Oben wird Porträt gelb hervorgehoben. Möglicherweise müssen Sie einige Sekunden warten, bis es angezeigt wird.
  • Tipp Es an. Jetzt ist der Portrait-Modus ausgeschaltet.
  • Tippen Sie zum Speichern auf Fertig

Jetzt wissen Sie, wie Sie den Portrait-Modus ausschalten können!