So schalten Sie Selfie Flash auf dem iPhone ein und aus

Das iPhone 6s und 6s Plus sowie das iPhone 7 und 7 Plus verfügen über einen Selfie-Blitz für beleuchtete Bilder Ihres Gesichts. Wenn Sie sich in einem Bereich mit wenig Licht befinden, aber unbedingt ein Selfie-Foto aufnehmen müssen, können Sie den Blitz einschalten, um ein Foto aufzunehmen, das nicht zu dunkel ist. Sie können Ihren Selfie-Blitz auch auf Automatisch einstellen, damit die Kamera entscheidet, wann sie verwendet werden soll und wann nicht. Wenn Sie jedoch feststellen, dass die automatische Einstellung nicht immer richtig ist, können Sie den Selfie-Blitz auch auf Ihrem iPhone ausschalten. So schalten Sie den Selfie-Blitz auf Ihrem iPhone ein und aus.

So schalten Sie Selfie Flash auf dem iPhone ein und aus

  • Öffnen Sie die Kamera-App.

    • Öffnen Sie das Kontrollzentrum und tippen Sie auf das Kamerasymbol.

    • Oder suchen Sie die Kamera-App auf dem iPhone und öffnen Sie sie.

    • Wenn Sie ein Telefon mit 3D Touch besitzen, können Sie direkt in den Selfie-Modus wechseln, indem Sie die Kamera-App berühren und Selfie aufnehmen auswählen.

  • Tippen Sie auf das Kamerasymbol in der unteren rechten Ecke, um die nach vorne gerichtete Kamera einzuschalten.

  • Tippen Sie auf das Blitzsymbol in der oberen linken Ecke.

  • Auf diese Weise können Sie Auto, Ein oder Aus auswählen.

  • Tippen Sie auf Aus, um den Selfie-Blitz auszuschalten.

  • Tippen Sie auf Ein, um Ihren Selfie-Blitz einzuschalten.

  • Tippen Sie auf Auto, damit Ihre Kamera entscheiden kann, wann der Selfie-Blitz benötigt wird.