Verwenden von "Nicht stören" während der Fahrt auf dem iPhone (AKTUALISIERT FÜR iOS 12)

Nachdem wir alle das iOS 12-Update in den Händen haben, ist es eine Erinnerung wert, einige Einstellungen zu überprüfen. Eine der größten Änderungen mit iOS 11 war die neue Funktion "Bitte nicht stören" für das iPhone. Wenn Sie diesen Fahrmodus noch nicht für Ihr iPhone verwendet haben, ist es eine Sicherheitsfunktion, deren Einrichtung sich lohnt. Ich zeige Ihnen, wie Sie die automatische Antwortfunktion für Textnachrichten auf dem iPhone aktivieren, während der Fahrt nicht stören und während der Fahrt nicht stören.

Wie stört das iPhone nicht?

Im Wesentlichen: Beim Fahren nicht stören ist eine Funktion, die erkennt, wenn Ihr Telefon über Bluetooth eine Verbindung zu einem Fahrzeug herstellt oder wenn Ihr Gerät Fahrbewegungen wahrnimmt. Wenn Sie beim Fahren feststellen, dass Sie sich in einem fahrenden Fahrzeug befinden, wird das eingestellte Verhalten automatisch an Ihre Einstellungen angepasst. Es kann Anrufe, Textnachrichten, Benachrichtigungen von Apps und andere Benachrichtigungen blockieren. Es gibt auch Funktionen, mit denen Sie bestimmte Anrufe und Kontakte erreichen können, auch wenn "Nicht stören" aktiviert ist. So müssen Sie sich keine Sorgen mehr machen, dass Sie einen dringenden Anruf oder einen Notruf verpassen. Sie können aber auch die Ruhe und Sicherheit des ablenkungsfreien Fahrens genießen!

Das Tolle an dieser intelligenten Funktion ist, dass Sie auf wichtige Dinge wie Musik, Wegbeschreibungen und Notfallkontakte zugreifen können. Überflüssige Benachrichtigungen werden entfernt, sodass Sie sich auf gutes und sicheres Fahren konzentrieren können. Wenn Sie sich Sorgen über Kontakte machen, die denken, Sie seien unhöflich oder ignorieren sie, fürchten Sie sich niemals! Es gibt eine automatische Antwortfunktion, mit der Sie beim Fahren nicht stören können. So können Sie sicherstellen, dass jeder weiß, dass Sie sich um seine Bedürfnisse kümmern, sobald dies sicher ist!

Ein- oder Ausschalten Stören Sie das iPhone nicht

Zuerst müssen Sie zu den Einstellungen gehen. Klicken Sie anschließend auf Nicht stören. Scrollen Sie nach unten zu Beim Fahren nicht stören und klicken Sie, um Ihre Einstellungen auszuwählen. Sie können zwischen Automatisch (wenn die Bewegung eines sich bewegenden Fahrzeugs erkannt wird), Bei Bluetooth-Verbindung mit dem Auto und Manuell wählen. Die manuelle Einstellung bedeutet, dass Sie sie über das Control Center ein- und ausschalten müssen.

Verwenden und Anpassen von Texten mit automatischer Antwort in Nicht stören auf dem iPhone

Die automatische Antwortfunktion für Kurzmitteilungen auf dem iPhone ist eine großartige neue Funktion, die speziell für die Plattform "Beim Fahren nicht stören" entwickelt wurde. Hier können Sie eine Liste von Personen und eine automatische Antwortnachricht auswählen. Wenn das Programm ausgeführt wird (während Sie fahren oder wenn Sie es manuell aktivieren), erhalten diese Personen eine automatische Antwort, wenn sie Ihnen eine Nachricht senden!

Um die automatischen Antworttexte in "Nicht stören" für iPhone zu verwenden, müssen Sie unter "Einstellungen"> "Nicht stören"> "Automatische Antwort an" die Gruppe auswählen, an die Sie automatische Antworten senden möchten:

Gehen Sie als Nächstes zurück und tippen Sie auf Automatische Antwort. Hier geben Sie Ihre gewünschte automatische Antwortnachricht ein. Apple bietet eine allgemeine automatische Antwortfunktion an. Sie können jedoch auch auf den Text tippen und stattdessen eine benutzerdefinierte Nachricht eingeben.

Sobald Sie diese Funktionen eingerichtet haben, werden sie immer dann aktiviert, wenn Sie „Beim Fahren nicht stören“ aktiviert haben!