So verwenden Sie "Find My iPhone", um ein Ping-Signal für Ihr falsch platziertes iPad zu senden

Wenn Sie sich nicht erinnern können, wo Sie Ihr iPad in Ihrem Haus gelassen haben, können Sie es mit einem ziemlich lauten Signalton darauf hinweisen, wo es sich befindet - auch wenn der Ton ausgeschaltet ist. Sie können dies tun, indem Sie Find My iPhone auf einem anderen iOS-Gerät öffnen oder sich auf Ihrem Desktop-Computer bei iCloud.com anmelden.

Öffnen Sie die Find My iPhone-App, um Ihr verlegtes iPad von einem anderen iOS-Gerät aus zu finden. Tippen Sie in der Geräteliste auf den Namen Ihres iPad

Sobald Sie dies getan haben, sehen Sie den Standort Ihres iPad auf einer Karte. Aber das sagt dir nicht, wo in deinem Haus es ist. Tippen Sie auf Aktionen und wählen Sie Sound abspielen. Ihr verlegtes iPad gibt ein lautes Geräusch von sich.

Um Ihr verlegtes iPad auf iCloud.com zu finden, melden Sie sich an und klicken Sie auf iPhone suchen.

Klicken Sie oben in der Anzeige auf Alle Geräte, um eine Liste der Geräte anzuzeigen, die in Ihrem iCloud-Konto angemeldet sind, und wählen Sie das Gerät aus, nach dem Sie suchen.

Sobald Sie dies getan haben, sehen Sie den Standort Ihres iPad auf einer Karte sowie ein Fenster in der rechten Ecke Ihres Bildschirms mit drei Optionen: Sound abspielen, Verlorener Modus und iPad löschen. Klicken Sie auf "Sound abspielen" und folgen Sie dem Klang Ihres verlorenen iPad.

Oberes Bild: GongTo / Shutterstock.com