Verwendung von Siri mit Apps von Drittanbietern auf dem iPhone

Beginnend mit iOS 10, als Siri die Möglichkeit erhielt, Aufgaben in Apps von Drittanbietern auszuführen, haben viele App-Entwickler von Drittanbietern die Kompatibilität mit Siri-Sprachbefehlen hinzugefügt, einschließlich Pinterest, Skype und Uber. Aber woher können Sie wissen, welche Apps Siri verwenden kann? Wir werden einige Top-Apps von Drittanbietern behandeln, die Siri verwenden kann, und wie Sie sicherstellen, dass diese Apps für die Verwendung mit Siri aktiviert sind. Hier erfahren Sie, wie Sie Siri mit Apps von Drittanbietern und einigen Top-Apps zum Ausprobieren verwenden.

So aktivieren Sie Apps von Drittanbietern für die Verwendung mit Siri

So aktivieren Sie Siri mit Apps von Drittanbietern:

  • Öffnen Sie die App Einstellungen.

  • Tippen Sie auf Siri & Search.

  • Scrollen Sie auf der Seite nach unten, bis Sie zur Liste Ihrer Apps gelangen. Sie können Siri für jede App aktivieren, in der "Mit Siri verwenden" angezeigt wird.

  • Tippen Sie auf die App, um sie zu öffnen, und wechseln Sie dann zu Mit Siri verwenden.

So veranlassen Sie Siri, Aufgaben in Apps von Drittanbietern auszuführen

Nachdem Ihre Drittanbieter-App für die Verwendung mit Siri aktiviert wurde, tippen und halten Sie die Seitentaste, wenn Sie ein iPhone X haben, oder die Starttaste, wenn Sie ein älteres iPhone haben, und sagen Sie Hey, Siri, um Ihren persönlichen digitalen Assistenten zu aktivieren . Jetzt können Sie Siri bitten, etwas mit der App zu tun. Zum Beispiel:

  • "Hey, Siri, kannst du mich auf Pinterest mit Beatrix Potter Illustrationen finden?"
  • Siri wird Ihre Ergebnisse in der App abrufen!

Top-Apps von Drittanbietern mit Siri-Unterstützung:

  • Pinterest

  • Skype

  • Lyft

  • Uber

  • Runtastic

  • WhatsApp

  • LinkedIn

  • Zomato

  • Square Cash

  • Strava

Natürlich werden im Laufe der Zeit weitere Entwickler ihre Apps mit Siri-Unterstützung ausstatten. Wenn Sie nicht sicher sind, ob eine App Siri-Unterstützung bietet, überprüfen Sie nach dem Herunterladen der App und dem Anmelden unter App-Unterstützung in den Einstellungen.