Anzeigen der auf Ihrem Computer geöffneten Chrome-Registerkarten auf Ihrem iPhone

Google Chrome ist eine beliebte Suchmaschine und es ist wahrscheinlich, dass derzeit mehrere Tabs geöffnet sind. Wenn Sie Geräte wechseln müssen, z. B. von Ihrem Computer auf Ihr iPhone, kann Google Chrome synchronisiert werden, damit Sie nicht alles erneut finden müssen. Es ist ein enormer Vorteil, mit minimalem Aufwand von einem Gerät auf ein anderes wechseln zu können. So zeigen Sie die geöffneten Chrome-Registerkarten, Chrome-Lesezeichen und mehr Ihres Computers auf Ihrem iPhone an.

  • Stellen Sie sicher, dass Sie in Ihrem Google-Konto im Chrome-Browser auf Ihrem Computer angemeldet sind, bevor Sie versuchen, eine Synchronisierung mit Ihren anderen Geräten durchzuführen.
  • Öffnen Sie die iOS Chrome App.

  • Melden Sie sich mit Ihrem Google-Konto-Nutzernamen und -Kennwort (z. B. Ihrem Google Mail-Login) in Chrome an.

  • Tippen Sie unten links auf die Registerkarte Mehr (die drei Punkte).

  • Tippen Sie auf Einstellungen.

  • Tippen Sie oben auf Ihren Namen.

  • Tippen Sie auf Synchronisieren.

  • Stellen Sie sicher, dass Synchronisieren ausgewählt ist. Tippen Sie unter Datentypen auf Alles synchronisieren, damit alle Ihre Informationen verfügbar sind.

  • Wenn nur bestimmte Dinge synchronisiert werden sollen, deaktivieren Sie "Alles synchronisieren" und wählen Sie aus, was verfügbar sein soll.

Jetzt können Sie ganz einfach zwischen Geräten wechseln und trotzdem auf alle Ihre Chrome-Informationen zugreifen!

Bildnachweis oben: Rocketclips, Inc. / Shutterstock.com