iPad Mini 5? Neues iPad Erscheinungsdatum, Funktionen und Preise

Das iPad mini 5; freigegeben zu werden oder nicht freigegeben zu werden, das ist die Frage. Ich war bereits zu meinem eigenen Schluss gekommen, was Apples iPad Mini-Linie angeht. Ich hatte das Gefühl, dass mit dem Aufkommen größerer Displays auf iPhones und dem günstigeren iPad 2018, das Anfang dieses Jahres auf den Markt kam, die Produktion von iPad-Minis eingestellt wird. Es stellt sich jedoch heraus, dass die Apple-Fans, die vehement nicht mit mir übereinstimmen, Recht hatten. das ipad mini 5 wurde gerade angekündigt! Nachfolgend finden Sie die Ideen zu Funktionen, die zu erwarten waren, wenn die neueste Version des mini 5 veröffentlicht wurde, einschließlich des Veröffentlichungsdatums und der Funktionen, die in einer neuen Version des iPad mini zu erwarten sind. Schließlich haben wir uns gefragt, wie viel das neueste iPad mini kosten würde. Lassen Sie uns anfangen, die Gerüchte über das iPad mini 5 zu besprechen. Dann können Sie sie mit dem neu erschienenen Tablet vergleichen und sehen, wie nah wir der Genauigkeit waren!

Erscheinungsdatum des iPad mini 5

Das iPad mini 4 wurde am 9. September 2015 anlässlich der iPhone-Ankündigung von Apple angekündigt und am selben Tag veröffentlicht. Hier sind wir, fast drei Jahre später, ohne die Veröffentlichung eines iPad mini 5 gesehen zu haben. Mit dieser langen Lücke gehe ich davon aus, dass Apple, wenn es jemals ein iPad mini 5 veröffentlichen wird, es bei sein wird diesjähriges Herbstereignis. Immerhin hat der Tech-Gigant genug Zeit, um es zu entwickeln, ganz sicher!

Nächster iPad mini Preis

Ich werde zuerst den Preis besprechen, da die potenziellen Kosten eines iPad mini 5 bestimmen, welche Funktionen Apple sich leisten kann, um sie in das Gerät aufzunehmen. In der Vergangenheit waren iPad-Minis eine Einstiegsoption als ein iPad in voller Größe. Das iPad mini 4 startete zum Beispiel bei 399 US-Dollar und übertraf das Spitzenmodell mit 4G LTE mit 512 US-Dollar. Vergleichen Sie dies mit dem iPad 2018, einem 9, 7-Zoll-Angebot, das Funktionen wie Apple Pencil-Kompatibilität, eine Akkulaufzeit von zehn Stunden und einen von Apple entwickelten A10 Fusion-Chip umfasst, der 40 Prozent mehr CPU und 50 Prozent schnellere Grafiken ermöglicht. Das neue iPad verfügt außerdem über fortschrittliche Sensoren, ein großes Retina-Display und zwei Kameras, die in Verbindung mit dem A10-Chip Augmented Reality-Apps und -Erlebnisse für Benutzer bereitstellen. Apple verkauft all dies für 329 US-Dollar für allgemeine Märkte und 299 US-Dollar für den Unterrichtsmarkt. Wir können sehen, dass Apple eine ganze Reihe von Funktionen zu einem vernünftigen Preis anbieten kann. Die einzige Einschränkung beim Einbeziehen dieser Funktionen in ein iPad mini ist, ob alle Hardwarekomponenten in ein kleineres Gehäuse passen oder nicht. In jedem Fall würde ich erwarten, dass der Preis für das iPad mini 5 in etwa gleich bleibt, mit einem Unterschied von 25 bis 50 US-Dollar, aber nicht mehr. Wenn der Preis zu hoch ist, kaufen die Leute einfach das iPad 2018.

Neue iPad mini 5 Funktionen

TrueDepth-Kamera

Es geht das Gerücht, dass die neuen iPhones, die später in diesem Jahr erscheinen, alle eine TrueDepth-Kamera enthalten werden. und wenn ein iPad mini 5 herauskommen würde, würde Apple diese Funktion vermutlich auch in dieses Gerät integrieren. Warum denke ich so? Nun, es scheint, dass die TrueDepth-Kamera ein wesentlicher Bestandteil der Entwicklung von Apple zur Face ID und weg von der Touch ID für neue Geräte ist. Darüber hinaus deuten Gerüchte über das iPad auf die nächste Tablet-Version mit Face ID hin. Ich sehe keinen Grund, ein potenzielles iPad mini 5 von diesem Trend auszuschließen.

Edge-to-Edge-Anzeige

Wenn Touch ID nicht mehr benötigt wird und Apple die Kunst des Ersetzens der Home-Taste durch Wischen und Gesten bereits beherrscht, kann das iPad mini 5 auch ohne Home-Taste auskommen und eine randlose Anzeige erhalten. Dies bedeutet, dass das 7, 9-Zoll-Retina-Display des iPad mini 4 vergrößert werden kann, ohne dass das Gerät vergrößert werden muss. Alternativ kann die Größe des Geräts selbst verkleinert werden, während die Anzeigegröße gleich bleibt.

Animojis & Memojis

Ein unterhaltsamer Vorteil der TrueDepth-Kamera ist die Möglichkeit, Animojis und mit iOS 12 Memojis zu erstellen und zu senden. Derzeit ist das iPhone X das einzige Gerät von Apple mit dieser Funktion, aber das wird nicht lange der Fall sein. Wenn wirklich ein iPad mini 5 herausgebracht werden soll, könnte es diese Funktion enthalten.

A10 Chip

Das iPad mini 4 verfügt über einen A8-Chip, während das iPad 2018 über einen A10-Chip verfügt, der sowohl den Speicher als auch die Grafik verbessert. Es wird gemunkelt, dass die kommenden iPhones A12-Prozessoren für eine noch bessere Leistung einsetzen werden. Ich würde sagen, um einen günstigeren Preis zu erzielen und die neuen iPhone-Funktionen nicht zu duplizieren. Apple wird sich bei jeder neuen iPad-Mini-Version an einen A10-Chip halten. Natürlich bedeutet ein A10-Chip auch die Möglichkeit der Augmented Reality.

LCD- oder OLED-Display?

Auch hier würde ich sagen, um den Preis überschaubar zu halten, dass Apple beim billigeren LED-Bildschirm für das iPad mini 5 bleiben wird.

Lebensdauer der Batterie

Das iPad mini 4 bietet eine Akkulaufzeit von bis zu zehn Stunden. Was können wir also vom iPad mini 5 erwarten? Es besteht die Möglichkeit, dass Apple den gleichen, größeren Akku in ein iPad mini 5 einbaut, von dem behauptet wird, dass es 2018 in das iPhone der Spitzenklasse aufgenommen wurde. Der größere Akku würde die Gesprächszeit des neuen iPhones von 21 Stunden auf etwa 27 Stunden, das Surfen im Internet von 12 auf 15 Stunden, das Ansehen von Videos von 13 auf 16 Stunden und die Audio-Wiedergabe von 60 auf 75 Stunden verlängern. Wenn ein größerer Akku in ein 6, 5-Zoll-iPhone passt, passt er mit Sicherheit auf das iPad mini 5. aber wird es zu teuer sein, das aufzunehmen?

Lager

Das iPad mini 4 war mit 128 GB Speicher ausgestattet. Wird sich die Kapazität also erhöhen? Einer der Gründe, warum Apple den Preis für das iPad im Jahr 2018 günstig hielt, bestand darin, 32 oder 128 GB Speicherplatz anzubieten. Ich glaube also nicht, dass das iPad mini 5 dieses Angebot erweitern würde.

Neue Farben?

Ich würde gerne eine Rose Gold- oder Rot-Option sehen, wenn das iPad mini 5 in diesem Jahr herauskommt, oder vielleicht etwas, das ein wenig von der Karte abweicht. Grün? Darauf würde ich stehen!