Tipps für die iPhone-Fotografie: Aufnehmen eines Overhead-Bilds

Eine meiner Lieblingsfunktionen des iPhones ist die Kamera sowie die Foto-App. Vor dem Kauf meines ersten iPhones habe ich nicht allzu viele Fotos gemacht. Es war einfach zu unpraktisch, eine Kamera zu tragen und die Fotos dann auf meinen Desktop hochzuladen. Nachdem ich seit einigen Jahren ein iPhone besitze, ist es an der Zeit, einige Tipps zum Fotografieren zu lernen, damit ich mein Smartphone voll ausnutzen kann, um großartige oder zumindest gute Bilder zu machen! Aber wie mache ich gute Fotos auf meinem iPhone, wenn ich noch nie ein großer Fotograf war? Zum Glück gibt Apple viele Tipps und Tricks zum Fotografieren weiter, und ich möchte diese hier an Sie weitergeben. So machen Sie einen Overhead-Shot auf Ihrem iPhone. Lass uns anfangen!

Overhead-Fotografie eignet sich hervorragend für Aufnahmen von Objekten, bei denen Sie maximale Details zeigen möchten. Natürlich Food-Fotografie, aber auch Schnappschüsse von Zeichnungen oder sogar ein anderes Foto, auf dem Sie die Perspektive des ursprünglichen Künstlers bewahren möchten. Ob Sie es glauben oder nicht, Ihr erster Schritt, um großartige Overhead-Bilder zu machen, besteht darin, die Kamera-App nicht zu öffnen, die später kommt. Zunächst müssen Sie:

  • Einstellungen öffnen.
  • Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Kamera.

  • Auf Gitter umschalten.

Jetzt können Sie über die Beleuchtung für Ihre Aufnahme nachdenken. Ein wichtiger Tipp ist, Überlicht zu vermeiden, da es den Schatten Ihrer Hand und Kamera in Ihre Aufnahme wirft.

  • Öffnen Sie die Kamera-App.
  • Machen Sie Ihr Thema sichtbar.

  • Bewegen und neigen Sie Ihr iPhone leicht, bis die beiden Pluszeichen auf Ihrem Display in einer Reihe stehen und gelb werden. Dies zeigt an, dass Ihr iPhone eben ist.
  • Ich habe festgestellt, dass es hilfreich ist, die Ellbogen an den Seiten zu halten und die Füße für mehr Stabilität auseinander zu halten. Auch das langsame Ablassen des Atems vor dem Fotografieren scheint ein Wackeln zu verhindern. Tippen Sie auf den Auslöser, um ein Bild aufzunehmen, wenn Sie bereit sind.

Haben Sie keine Angst davor, viele Fotos zu machen. Sie haben also eine große Auswahl. Sie können immer diejenigen löschen, die nicht gut geklappt haben!

Top Bildnachweis: Bangprikphoto / Shutterstock.com