Mealime Pro Review: Die perfekte Rezept-App für vielbeschäftigte Profis

Es ist nicht so, dass ich nicht gerne koche, es ist so, dass ich am Ende eines langen Tages nicht kochen möchte. Dennoch habe ich die Konsequenzen von Mikrowellenessen gespürt und herausgenommen - mein Körper ist kein Fan. Als ich gebeten wurde, Mealime Pro (5, 99 USD / Monat) auszuprobieren, fand ich, dass dies eine großartige Ausrede war, um wieder in die Küche zu kommen. Mealime ist eine App zur Essensplanung mit schnellen Rezepten, die auf Ihre persönlichen Essgewohnheiten zugeschnitten werden können. Der Service bietet fünf verschiedene Menütypen von kohlenhydratarm bis vegetarisch und skaliert die Menge an Lebensmitteln, die Sie zubereiten, basierend auf Ihrer Auswahl von 2 oder 4 Portionen. Insgesamt habe ich in den letzten Wochen unglaublich leckere und gesunde Gerichte zubereitet. Aber auch hier gibt es sicherlich Verbesserungspotenzial.

Mit Mealime erstellen Sie einen Speiseplan mit 2-6 Mahlzeiten. Mit dem Pro-Plan können Sie Ihre Favoriten auswählen und einen (oder alle) Ihrer Favoriten zu Ihren Speiseplänen hinzufügen. Die verbleibenden offenen Stellen bieten Ihnen dann eine Auswahl, und Sie können auf tippen, um eine Auswahl auszutauschen. Sobald Sie auf Fertig tippen, werden alle benötigten Zutaten für die Woche zu Ihrer Einkaufsliste hinzugefügt, sodass Sie Ihre Einkäufe für die Woche im Voraus ganz einfach erledigen können.

Die App ist für vielbeschäftigte Profis gedacht, die sich gesund ernähren möchten, ohne zu viel Zeit mit der Zubereitung von Mahlzeiten zu verbringen. Während meiner Testphase von Mealime habe ich ungefähr sieben verschiedene Rezepte aus der App ausprobiert. Jeder einzelne erwies sich als absolut lecker. Sie waren jedoch nicht immer so einfach zu erstellen wie angegeben und die meisten dauerten ungefähr 5 bis 15 Minuten länger als in der App angegeben. Trotzdem werde ich die App weiterhin verwenden, um viele meiner Mahlzeiten zuzubereiten.

Ich habe andere Rezept-Apps auf meinem Handy, die auf gesunde Ernährung ausgerichtet sind, aber mir ist aufgefallen, dass es in diesen Rezepten oft seltsame oder schwierigere Zutaten gibt. Die Essenszeit hatte nichts davon. Die meiste Zeit hatte ich bereits ungefähr die Hälfte der Lebensmittel, die für ein Rezept benötigt wurden, und der Rest war mit einer kurzen Fahrt zu einem Lebensmittelgeschäft leicht zu kaufen.

Ich liebe es, einen Favoriten-Bereich zu haben, besonders wegen der Art und Weise, wie Mealime Pro eingerichtet ist. Wenn Sie einen Speiseplan erstellen, können Sie Ihre Favoriten als Erstes auswählen. Wie bereits erwähnt, bieten Ihnen die verbleibenden offenen Stellen eine Auswahl. Wenn Sie jedoch auf tippen, um eine Auswahl zu tauschen, werden in der Regel drei oder vier derselben Rezepte durchlaufen. Es gibt keine Möglichkeit, alle Rezepte in Ihren Essgewohnheiten zu durchsuchen, was ich als das frustrierendste Merkmal empfand. Oft bot mir ein Raum Mahlzeiten an, an denen ich kein Interesse hatte zu essen. Diese App wäre fast perfekt, wenn ich nur alle meine Optionen durchsuchen könnte.

Ein möglicher Grund, warum Mealime so eingerichtet ist, ist, dass Sie ähnliche Zutaten kaufen und weniger verschwenden. Aber das meiste, was ich für jede Mahlzeit kaufen musste, hinterließ ohnehin wenig übrig gebliebene Zutaten, so dass diese Funktion eher nervig als nützlich war.

Von den vielen Gerichten, die ich probierte, war der Burger mit schwarzen Bohnen mein Favorit. Es war einer der besten vegetarischen Burger, die ich je hatte, geschweige denn gemacht. Da ich jedoch die verfügbaren Rezepte nicht durchsuchen kann, kann ich auch nicht sagen, wie viele Rezepte es gibt. Ich habe viele Wiederholungsrezepte gesehen, als ich mehr Abwechslung wollte. Ironischerweise können Sie einige Rezepte auf der Mealime-Website durchsuchen. Also, warum das gleiche Feature nicht in der App verfügbar ist, verwirrt mich.

Die Mahlzeiten sind kostenlos, aber Mealime Pro kostet 5, 99 US-Dollar pro Monat. Dies ist die erste Rezeptabonnement-App, die ich ausprobiert habe. Meine anderen Apps für gesunde Ernährung kosten mich eine einmalige Gebühr für den vollständigen Zugriff. Wenn Mealime weiterhin 5, 99 USD / Monat für seine Pro-Version berechnet, muss es einfach mehr Funktionen mit mehr Anreiz bieten. Der größte Unterschied zwischen der kostenlosen und der kostenpflichtigen Version war die Möglichkeit, Favoriten zu haben, aber das reicht für den Preis kaum aus.

Vorteile:

  • Leckeres, gesundes Essen

  • 30-45 Minuten, um sich vorzubereiten, verdammt schnell

  • Der Favoritenbereich ermöglicht den schnellen Zugriff auf Mahlzeiten, die Sie erneut zubereiten möchten

  • Leicht zu findende Zutaten

  • Möglichkeit zur Auswahl von Esspräferenzen

Nachteile:

  • Nicht genug Funktionen für den monatlichen Preis

  • Würde gerne in der Lage sein, Rezepte zu durchsuchen

  • Die Herstellung von Rezepten dauert (normalerweise) 5-15 Minuten länger als angegeben

Gesamturteil:

Trotz meiner Kritik an Mealime ist es immer noch meine absolute Lieblingsrezept-App, die ich ausprobiert habe. Ein großer Grund dafür ist, dass ich konsequent und nicht nur sporadisch kochen musste. Mit der zusätzlichen Möglichkeit, Rezepte zu durchsuchen, würde diese App die vollen fünf Sterne erhalten. Alles schmeckte sehr lecker und dauerte nicht lange zu machen.

* Update 10. Juli 2016: Mealime hat ein neues Update mit erweiterten, austauschbaren Optionen für mehr Abwechslung beim Erstellen von Speiseplänen veröffentlicht.