Memory vs Storage: Was ist der Unterschied und wie viel von jedem brauchen Sie? (AKTUALISIERT FÜR iOS 12)

Als ich vor einigen Jahren ankündigte, dass das damals neu erschienene iPhone 6s über 2 GB RAM verfügt, wurde diese geringe Menge an iPhone-RAM durch einen verächtlichen Kommentar herabgesetzt. Android-Geräte haben normalerweise mindestens 8 GB Arbeitsspeicher. Ich wies den Kommentator darauf hin, dass sich RAM von iPhone-Speicher unterscheidet. Jahre später ist der Unterschied zwischen Speicher und Arbeitsspeicher immer noch nicht klar. Ich dachte, ich würde hier etwas näher darauf eingehen. Außerdem fragen sich die Leute oft, ob sie mehr Speicherplatz auf ihrem iPhone benötigen und wenn ja, wie viel Speicher sie benötigen, besonders jetzt, wo das iPhone Xs und das Xs Max 64, 256 oder 512 GB Speicherplatz haben und das Das iPhone XR ist mit 64, 128, 0 oder 256 GB verfügbar. Lass uns anfangen.

RAM Definition & Bedeutung: Arbeitsspeicher

RAM wird üblicherweise als Arbeitsspeicher oder flüchtiger Arbeitsspeicher definiert, der Raum, in dem die Verarbeitung stattfindet. Speicher ist ein nichtflüchtiges Medium, z. B. eine Festplatte auf einem Desktop-Computer und ein Flash-Speicher auf dem iPhone und iPad. Der iPhone RAM verarbeitet derzeit aktive Prozesse, z. B. ausgeführte Apps oder wiedergegebene Musik. Wenn Sie eine App für eine Weile nicht verwendet haben, bricht iOS Hintergrundprozesse im RAM ziemlich schnell ab, sodass die Leistung nicht beeinträchtigt wird, es sei denn, Sie haben eine App-Aktualisierung für diese Anwendung im Hintergrund. Wenn der Arbeitsspeicher zu stark ausgelastet ist, verlangsamt sich die Geschwindigkeit. Dies ist manchmal ein Problem bei Android-Geräten, bei iOS-Geräten jedoch nicht so häufig, da iOS die Kontrolle darüber behält, was im Hintergrund ausgeführt wird.

Lange Zeit hatten die iOS-Geräte weniger RAM als Android-Geräte (1 GB auf früheren iPhones und iPads), und manchmal machten sich Android-Benutzer darüber lustig. Es ist jedoch einfach so, dass iOS-Geräte aufgrund der höheren Effizienz weniger RAM benötigen und Apple in der Lage ist, die Software für die Hardware und die Hardware für die Software zu optimieren.

iPhone-Speicher: Was ist ein Gigabyte (GB)?

Die Speicherung auf einem iPhone oder iPad bezieht sich auf die Menge an verfügbarem Solid-State-Flash-Speicher zum Speichern von Apps, Musik, Dokumenten, Videos, Spielen und Fotos. Die verfügbare Speicherkapazität wird in GB oder Gigabyte angegeben, und der iPhone-Speicher auf aktuellen Geräten reicht von 32 GB bis 512 GB. Das Betriebssystem von Apple (iOS) belegt in der Regel einen Teil dieses Speicherplatzes, sodass Ihnen nicht alle zur Verfügung stehen.

Vielen Dank an techterms.com für diese Grafik

iPhone-Speicher voll? Wie viel Speicher benötige ich?

Wie viel Speicher sollten Sie erhalten? So viel du dir leisten kannst. Ich habe einen Film auf meinem iPad, der 5 GB Speicherplatz belegt. Wenn Sie High-Definition-Videos auf Ihrem Gerät aufnehmen, können pro Videominute 150 MB verwendet werden. Wenn Sie Ihre Kamera im Serienbildmodus verwenden, benötigen Sie bis zu 25 MB für jede Sekunde, in der der Verschluss geöffnet ist. Einige Spiele können mehr als 1 GB Speicherplatz beanspruchen. Für Augmented Reality (AR) -Apps und -Spiele ist noch mehr iPhone-Speicher erforderlich. Ich habe mich für 64 GB auf dem iPad mini entschieden, das ich vor ein paar Jahren gekauft habe.

Sie können Ihren Speicher verwalten, indem Sie auf "Einstellungen"> "Allgemein"> "iPhone-Speicher" klicken. Hier erhalten Sie Empfehlungen zur Optimierung des Speichers, z. B. die Option, Fotos in voller Auflösung in der Cloud zu speichern und kleinere Versionen auf meinem Gerät zu behalten. Sie können sehen, wie viel Speicherplatz von einer App und allen damit verbundenen Dateien belegt wird. In meinem Fall rangiert die Video-App aufgrund der Filme auf meinem iPad ganz oben, gefolgt von Fotos und Kamera. Meine Fotobibliothek hat 1, 8 GB. Wenn Sie eine App haben, die Sie nicht mehr benötigen, können Sie auf den Namen der App in der Liste tippen. Auf dem nächsten Bildschirm können Sie die App entladen und die Daten beibehalten, falls Sie sie später erneut herunterladen möchten oder um es zusammen mit den zugehörigen Daten vollständig zu löschen.

Top Bildquelle: Denys Prykhodov / Shutterstock.com