Neu für iOS 12: Verwandeln Sie sich mit Apples neuem Memoji für iPhone in einen Animoji

Wenn Sie schon immer Ihr eigenes Emoji erstellen wollten, werden Sie viel Spaß beim Spielen mit Memojis haben, einer Funktion im neuen iOS. Stellen Sie sich Memoji als iPhone-Emojis-Update vor, das in Echtzeit als Live-Version verwendet werden kann und Avatare in FaceTime oder Messages wiedergibt, ähnlich wie Snapchat-Filter, aber besser. Es ist so, als ob Sie Ihr eigenes Animoji erstellen könnten, aber nicht irgendein Animoji, Animojis von sich selbst oder einen Charakter, den Sie sich erträumen können. Sie können so viele Designer-Animojis entwerfen, wie Sie möchten, einige für die Familie, einige für Freunde, und Sie können ihre Funktionen, Frisuren, Accessoires und vieles mehr anpassen. Diese personalisierten und animierten Emoji-Gesichter können nur auf dem iPhone X, iPhone Xs, iPhone Xs Max und iPhone XR erstellt werden, da dies die einzigen Versionen des iPhones sind, in denen die nach vorne gerichtete TruDepth-Kamera integriert ist. Wenn Sie kein neues iPhone haben oder nicht vorhaben, es zu kaufen, können Sie weiterhin Animoji- und Memoji-Nachrichten empfangen, obwohl Sie diese nicht erstellen können. Wenn Sie immer noch Spaß an benutzerdefinierten Memojis haben möchten, lesen Sie diesen Artikel über eine kostenlose Emoji Creator-App. Sehen wir uns an, wie Memojis funktioniert, damit Sie Ihren eigenen Avatar erstellen können.

Wie funktionieren Memojis, um ein animiertes Emoji zu erstellen?

Die Memoji-Funktion verwendet die TruDepth-Kamera und die Gesichtserkennungssensoren Ihres iPhone X, um Kopfbewegungen und Gesichtsausdrücke, sogar Augenzwinkern und Zungenbewegungen zu verfolgen! Diese Bewegungen werden synchron mit Ihrem benutzerdefinierten Avatar aufgezeichnet, dann über die Nachrichten-App gesendet oder in Echtzeit für ein FaceTime-Gespräch verwendet. Um ein Memoji zu senden, gehen Sie einfach wie folgt vor:

  • Öffnen Sie die Nachrichten-App.
  • Öffne ein bestehendes Gespräch oder beginne ein neues und tippe dann auf das Animoji-Symbol (das Affengesicht).

Als Nächstes tippen Sie auf das Plus-Symbol links neben den Animoji-Optionen. Anschließend erstellen Sie Ihr erstes Memoji und können es jederzeit in einer iMessage oder FaceTime verwenden.

Wenn Sie ein Memoji erstellen, beginnen Sie mit einer leeren Tafel wie in der Abbildung unten. Sie wählen den Hautton aus einer Vielzahl natürlicher und ausgesprochen unnatürlicher Entscheidungen.

Als nächstes müssen Sie eine Frisur auswählen ...

Und Haarfarbe ...

Als nächstes kommt Kopfform, dann Augenfarbe und Form ...

Augenbrauen, Nase, Lippen, Ohren ...

und schließlich Gesichtsbehaarung (oder nicht), Brillen und Kopfbedeckungen.

Wenn Sie mit der Erstellung Ihres Memoji-Avatars fertig sind, tippen Sie einfach auf Fertig in der oberen rechten Ecke Ihres Displays. Jetzt können Sie Ihr Memoji in Nachrichten und Facetime verwenden und sogar zusätzliche Aufkleber und Effekte hinzufügen.