Organisieren Ihres Startbildschirms: Verschieben von Apps und Erstellen von Ordnern auf dem iPhone

Wenn Sie gerne neue Apps herunterladen und ausprobieren, füllt sich der Startbildschirm auf Ihrem iPhone oder iPad schnell mit kleinen App-Symbolen. Ab einem bestimmten Punkt möchten Sie diese Apps möglicherweise in Ordnern organisieren, die Sie benennen können. Ich werde alles besprechen, was Sie zum Organisieren Ihres Startbildschirms auf dem iPhone oder iPad wissen müssen, einschließlich des Verschiebens von App-Symbolen, des Erstellens und Hinzufügens von Ordnern auf Ihrem Startbildschirm und des Ablegens dieser Apps in den neuen Ordnern. Das Erstellen eines Ordners ist relativ einfach, wenn Sie erst einmal den Überblick haben. Außerdem können Sie auf dem iPhone neue Ordner für alle möglichen Kategorien von Apps erstellen. Auf meinem Startbildschirm befindet sich ein Ordner für Apple Apps, Spiele, Produktivität, soziale Medien und mehr.

Warum App-Ordner auf Ihrem iPhone erstellen?

Ordner sind der beste Weg, um Ihre Apps zu organisieren, wenn sie außer Kontrolle geraten. Ich empfehle Ihnen, sich die Apps anzusehen, die Sie bereits haben, und zu prüfen, ob Ihnen Kategorien auffallen. Hast du ein paar Fitness- und Gesundheits-Apps? Was ist mit Rezept-Apps? Dies ist von Person zu Person unterschiedlich. Im Allgemeinen können Sie jedoch durch das Erstellen neuer Ordner für Ihre Apps die verschiedenen App-Symbole übersichtlich und übersichtlich gestalten. Sobald Sie wissen, wie Sie Ordner auf Ihrem iPhone erstellen, möchten Sie möglicherweise alle Ihre Apps in Ordnern ablegen (wie ich es getan habe).

So verschieben Sie App-Symbole auf dem iPhone

Wenn Sie ein App-Symbol auf Ihrem iPhone-Startbildschirm verschieben möchten:

  • Halten Sie Ihren Finger auf ein App-Symbol, bis alle anfangen zu wackeln.
  • iPhone-Nutzer mit 3D-Touch haben sich darüber beschwert, dass dies nicht mehr funktioniert, aber ich versichere Ihnen, dass dies der Fall ist. Denken Sie daran, es ist kein Tippen und Halten, wenn Sie versuchen, Symbole zu verschieben. Halten Sie einfach Ihren Finger auf ein App-Symbol, ohne zu drücken, und alle beginnen zu wackeln.
  • Legen Sie als Nächstes Ihren Finger auf das App-Symbol, das Sie verschieben möchten, und ziehen Sie es dorthin, wo Sie es verschieben möchten.

  • Wenn Sie das Symbol auf einen anderen Startbildschirm verschieben, ziehen Sie die App an den Rand des Bildschirms.
  • Dadurch wechselt Ihr iPhone zum nächsten Startbildschirm, auf dem Sie die App an ihren neuen Ort ziehen können.

  • Es ist gut zu wissen, dass das Ziehen einer App von einem Startbildschirm auf einen anderen etwas Finesse erfordert. Manchmal funktioniert es perfekt für mich. Und manchmal muss ich drei oder vier Mal versuchen, die App von einem Bildschirm zum nächsten zu ziehen.
  • Tippen Sie auf die Starttaste oder, wenn Sie ein iPhone X und neuer haben, auf Fertig in der oberen rechten Ecke, wenn die Apps nicht mehr wackeln sollen.

Tipp: Ihr Dock auf dem Startbildschirm befindet sich ganz unten. Diese vier Apps sind die einzigen Apps, die sich am selben Ort befinden, an dem Sie durch Ihre Startbildschirme scrollen. Daher ist es sinnvoll, dass Sie Ihre am häufigsten verwendeten Apps dort ablegen oder die Apps, auf die Sie schnell zugreifen müssen. So ändern Sie die Apps in Ihrem iPhone Dock:

  • Ziehen Sie nach dem Wackeln Ihrer Apps App-Symbole aus Ihrem Dock, um Speicherplatz zu schaffen.

  • Ziehen Sie dann andere Apps in Ihr Dock.

  • Tippen Sie auf die Home-Taste oder auf Fertig, damit die Apps nicht mehr wackeln.

Erstellen von App-Ordnern auf einem iPhone

Nachdem Sie mit dem Verschieben von App-Symbolen vertraut sind, erstellen Sie einen neuen Ordner:

  • Halten Sie Ihren Finger auf eine App, bis sich alle bewegen.
  • Ziehen Sie eine App direkt in eine andere App. Wenn sie sich überschneiden, werden die Apps in einem Ordner zusammengeführt.
  • Ihr iPhone schlägt einen Ordnernamen vor, aber Sie können auf das Namensfeld tippen, um ihn nach Ihren Wünschen zu bearbeiten.

  • Nachdem Sie einen Ordner erstellt haben, können Sie andere Apps in den Ordner ziehen. Solange alle Apps wackeln, ziehen Sie die Apps einfach vom Startbildschirm über den Ordner und heben Sie den Finger. Es geht los! Sie wissen, wie Sie Apps in Ordnern ablegen.

So verwenden Sie App-Ordner auf Ihrem iPhone

  • Ein Ordner auf Ihrem iPhone kann mehrere Seiten für Apps enthalten. Dies bedeutet, dass Sie auf einfache Weise viele Apps in einem einzigen Ordner speichern können und gleichzeitig mehrere Ordner haben.
  • Um einen Ordner auf dem iPhone zu öffnen, tippen Sie einfach auf den Ordner.

  • Am oberen Rand des Ordners befindet sich die Bezeichnung. Tippen Sie auf das Etikett, um den Namen Ihres Ordners zu bearbeiten.
  • Wischen Sie nach links oder rechts, um zwischen den Seiten im Ordner zu wechseln.

Indem Sie Ihre Apps in Ordnern organisieren, erhöhen Sie die Anzahl der Apps, die Sie auf den Startbildschirmen Ihres iPhones platzieren können, drastisch.

Top Bildquelle: Denys Prykhodov / Shutterstock.com