SLXtreme von Snow Lizard ist möglicherweise das ultimative iPhone 5 / 5s Survival Tool

Ich habe die SLXtreme-iPhone-Hüllen von Snow Lizard bereits als den Fall für Überlebenssituationen bezeichnet. Wenn Sie ein Outdoor- oder Militärtyp oder ein extremer Abenteurer oder Überlebenskünstler sind, ist das SLXtreme für das iPhone 5 / 5s (149, 99 $) ohne Zweifel ein perfekter Fall für Sie. Das robuste Design mit seinem hohen Maß an Aufprallschutz, Wasserdichtigkeit und dem in die Rückseite integrierten Solarpanel, das eine eingebaute 2.550-mAh-Batterie auflädt, macht dieses Gehäuse zu einem hervorragenden Fall für den längeren Einsatz in wilden und herausfordernden Umgebungen oder für ausgedehnte Wanderungen abseits der Startaufstellung. Obwohl diese Hülle aufgrund ihrer Größe und ihres Gewichts für den durchschnittlichen, gelegentlichen iPhone-Benutzer zu groß und zu schwer sein kann, sollte sie für die Person, die die Zuverlässigkeit und den Schutz einer der robustesten und zuverlässigsten Hüllen auf dem Markt benötigt, ihren Anforderungen gerecht werden schön.

Wesentliche Verbesserungen des ursprünglichen iPhone 4 / 4S-Designs:

Während ich das in das Original SLXtreme integrierte Solarpanel zu schätzen wusste, hatte das Original SLXtreme für das iPhone 4 / 4S keinen integrierten Kopfhöreranschluss in der Hülle. Wenn Sie an den Kopfhöreranschluss des iPhones gelangen möchten, müssen Sie die Klappe öffnen, in der sich das Telefon befindet, um darauf zugreifen zu können. Der SLXtreme für den 5 / 5s verfügt über einen integrierten Kopfhöreranschluss und wird mit einem Adapter geliefert, der an Ihren Lieblingskopfhörer angeschlossen werden kann, damit Sie ihn über die Tasche anschließen können. Im Gegensatz zu einigen anderen wasserdichten Gehäusen auf dem Markt gilt dieses Gehäuse nicht als wasserdicht, wenn der Kopfhöreranschluss geöffnet ist, selbst wenn der Adapter angebracht ist.

Eine weitere Verbesserung gegenüber dem ursprünglichen 4 / 4S-Modell besteht darin, dass der SLXtreme für den 5 / 5s über ein vereinfachtes und verbessertes Öffnungs- und Schließsystem verfügt. Die Polycarbonat-Verriegelung, mit der das iPhone in die Hülle geschoben werden kann, wurde verbessert und modifiziert (obwohl ich persönlich den zusätzlichen Schutz der sekundären Sicherheitsverriegelung der iPhone 4 / 4S-Version zu schätzen wusste) und das Panel, das den Ladeanschluss versiegelt, hat eine stark verbesserter Schließmechanismus. Das neue Bedienfeld für den Ladeanschluss verfügt über eine Fingerdreh- und Flügelmutter-Verriegelungsfunktion im Vergleich zum iPhone 4 / 4S SLXtreme, bei dem eine Schraube einen Schraubendreher oder eine Münze oder ähnliches Zubehör benötigte, um Zugang zum Ladeanschluss des Gehäuses zu erhalten.

Ich habe dem iPhone 4 / 4S SLXtreme-Gehäuse nicht die besten Bewertungen gegeben, aber die iPhone 5 / 5s-Version hat die Mängel des Vorgängers definitiv wettgemacht. Das SLXtreme hat sich mit diesem vielseitigen und extrem robusten Gehäuse ausgezeichnet. Wenn Sie mich fragen, welchen Fall ich für jede Art von Überlebenssituation empfehlen würde, in der die Sicherheit Ihres Telefons und die Fähigkeit, es aufzuladen, von größter Wichtigkeit sind, wäre dies der Fall.

Ich habe den SLXtreme eine Woche lang benutzt, bevor ich ihn beschädigt habe. Es fiel aus 1, 80 m Höhe (meine Jackentasche) und landete so auf einem Betonboden, dass es das Scharnier der Hauptzugangstür knackte. Es war immer noch voll einsatzfähig, aber es ist eine Erinnerung daran, dass selbst die besten robusten Gehäuse nur dafür ausgelegt sind, Ihr iDevice zuverlässig vor einem harten Sturz zu schützen. Diese militärischen Hüllen, die besagen, dass sie Ihr iPhone vor zwei Metern schützen, bedeuten nicht, dass sie Ihr iPhone vor mehreren und wiederholten zwei Metern schützen.

Vorteile:

  • Vielleicht der zuverlässigste Fall, den ich überprüft habe. Wenn ich mir einen Fall aussuchen müsste, um der Zombie-Apokalypse ins Auge zu sehen (natürlich, wer kümmert sich um ein iPhone, wenn die Welt tot ist, ich mache nur einen Punkt), dann wäre es das SLXtreme.
  • Ein eingebautes Solarmodul, das eine überflüssige Batterie auflädt, ist das Markenzeichen dieses Gehäuses und trägt wesentlich dazu bei, dass dieses Gehäuse so zuverlässig wie es ist.
  • Völlig wasserdicht bis 6 Fuß und zum Schutz vor 6-Fuß-Stürzen.
  • Aufgrund des beispiellosen Schutzniveaus und der Langlebigkeit außerhalb des Stromnetzes ist dieses Gehäuse sowohl relativ kompakt als auch relativ kostengünstig, wenn man die Rendite berücksichtigt, die sich aus Ihrer Investition ergibt.

Nachteile:

  • Der Zugriff auf das iOS-Kontrollzentrum, die Suche und die Benachrichtigungen wird durch die stark abgeschrägte Kante um den Touchscreen behindert. Dieser Fall wurde vermutlich vor iOS 7 entwickelt, daher denke ich, dass seine nächste Iteration die Barrierefreiheit von iOS und Control Center berücksichtigen wird. Kamera und Taschenlampe sind praktisch, um über das Kontrollzentrum auf sie zuzugreifen, insbesondere außerhalb der Natur. Sie können diese Apps immer auf dem Bildschirm Ihrer ersten Seite oder in der Dock-Reihe ablegen.
  • Keine Touch-ID-Unterstützung, die je nach Benutzer für die Art der in diesem Fall wahrscheinlichen Off-Grid-Aktion eine geringere Priorität hat.
  • Schwer
  • Lautstärketasten schwer zu interagieren.
  • Schwer zu hörende Leute, mit denen Sie sprechen, ebenso ist es in diesem Fall schwierig, mit dem iPhone gehört zu werden.
  • Das Solarpanel ist zwar effektiv, liefert jedoch nur eine langsame Erhaltungsladung. Die Gesprächszeit an einem hellen Tag beträgt ungefähr 10 Minuten, wenn die Sonne eine Stunde lang aufgeladen wird. Das ist zwar großartig, aber Sie sollten nicht auf das Solarpanel schauen, um die Leistung eines Wandladegeräts zu erzielen.
  • Wenn Sie den Lautsprecher des iPhones zum Hören von Musik oder Lautsprechern verwenden, stellt der SLXtreme fest, dass Ihre akustische Ausgabe wirklich stummgeschaltet ist.
  • Wenn Sie den Akku an einem heißen Tag mit dem Solarpanel aufladen, müssen Sie wahrscheinlich warten, bis sich Ihr iPhone ausreichend abgekühlt hat, damit die iPhone-Temperaturmeldung verschwindet und die Betriebsbereitschaft wiederhergestellt wird.

Urteil:

Während dies der perfekte Fall für einen Bären sein kann, ist es ein wenig übertrieben für alle, die robusten Schutz suchen, ohne den Großteil des Solarmoduls und der externen Batterie zusammen. Für alle, die zuverlässigen Schutz in einem weniger sperrigen Format suchen, empfehle ich einen Blick auf den herausragenden Preserver von Otterbox. Wenn es jedoch vorrangig darum geht, die zuverlässigste und robusteste iPhone-Schutzhülle auf dem Markt zu haben, die möglicherweise einige Funktionen einschränkt, und Sie die Gewissheit haben, dass Ihr iPhone geschützt ist und verwendet werden kann, wenn Sie es am dringendsten benötigen, dann das SLXtreme ist wahrscheinlich der Fall für Sie.