Ihr Leitfaden zur Nachrichten-App in iOS 10

Der folgende Artikel wird in der kommenden Winterausgabe des iPhone Life Magazins veröffentlicht.

Apples neuestes Betriebssystem präsentiert sich in einem völlig neuen Look. Überall sind Text und Symbole größer und mutiger geworden. Einige der auffälligsten Änderungen in iOS 10 finden Sie in der Nachrichten-App, in der Apple sich mit visuellen Effekten vergnügt hat, sowie eine Vielzahl von Funktionen, die einer App, die für jeden iPhone-Benutzer eine Grundvoraussetzung ist, neue Funktionen hinzufügen. Nach dem Testen der öffentlichen Beta-Version der Software sind hier meine 9 Lieblingsentdeckungen und -tipps, um die besten neuen Funktionen von Messages optimal zu nutzen.

Das iPhone 7 wird mit iOS 10 ausgeliefert. Wenn Sie jedoch Ihr älteres Gerät behalten, können Sie Ihre Software aktualisieren, indem Sie auf "Einstellungen"> "Allgemein"> "Software-Aktualisierung" klicken.

1) Ersetzen Sie Wörter durch Emojis

Emojis sind zum Standard geworden, um Emotionen im Text auszudrücken, und Apple hat diese kleinen Symbole wie nie zuvor in iOS 10-Nachrichten integriert. Wenn Sie eine Nachricht verfassen und die Texterkennung aktiviert ist, werden während der Eingabe Emoji-Vorschläge angezeigt. Sie können Wörter auch durch Emojis ersetzen, wenn Sie mit dem Verfassen einer Nachricht fertig sind, indem Sie auf das Emoji-Symbol tippen. Alle Keywords mit entsprechenden Emojis leuchten orange. Tippen Sie auf das Wort, um es zu ersetzen, oder, wenn mehr als eine Option verfügbar ist, um ein Popup-Menü mit verwandten Emojis anzuzeigen, aus denen Sie auswählen können.

2) Durchsuchen Sie den iMessage App Store

Ein in Ihre Nachrichten-App integrierter App Store bietet Ihnen die Möglichkeit, eine ganze Reihe von Dingen in der App zu erledigen, die Sie noch nie zuvor getan haben, beispielsweise Zahlungen zu senden oder Spiele zu spielen. Im Moment können Sie Ihren Nachrichten nur Elemente wie Aufkleber und GIFs hinzufügen, da viele Entwickler diese Funktion noch für ihre Apps entwickeln. Sie können sich jedoch darauf freuen, in Zukunft weitere Funktionen zu sehen.

Um auf den iMessage App Store zuzugreifen, tippen Sie auf den Pfeil links neben dem Eingabefeld und anschließend auf das App Store-Symbol. Hier sehen Sie alle kürzlich verwendeten Apps, die Sie durchsuchen können, um schnell zu finden, was Sie möchten. Um weitere Optionen zu erhalten, tippen Sie auf die vier Punkte in der unteren linken Ecke, um in die App-Schublade zu gelangen, in der sich alle heruntergeladenen Apps befinden. Sie beginnen mit den folgenden Heftklammern: In den letzten Abschnitten werden die zuletzt verwendeten Apps angezeigt. Store, in dem Sie neue Apps herunterladen können; Musik für den Zugriff auf Apple Music; und Bilder, wo Sie animierte Bilder (GIFs) zu Ihren Texten hinzufügen können. Wenn Sie in den Store gehen, finden Sie Emoji-Pakete und Sticker-Pakete von Apple sowie eine wachsende Anzahl von Optionen von Drittanbieter-Entwicklern, die Funktionen für Nachrichten hinzugefügt haben. Nebenbemerkung: Wenn alle Apps mit Nachrichtenfunktionen automatisch in Nachrichten geladen werden sollen, tippen Sie einfach oben auf dem Bildschirm auf das Menü Verwalten und aktivieren Sie die Option Apps automatisch hinzufügen.

Die Bilder-Funktion ist eine Weiterentwicklung Ihrer GIF-Apps von Drittanbietern, da sie Optionen bietet, die auf den zuletzt von Ihnen verwendeten Schlüsselwörtern basieren. Tippen Sie einfach auf das gewünschte GIF und eine Vorschau davon wird zu Ihrem Textfeld hinzugefügt. Wenn Sie stattdessen einen Aufkleber senden möchten, haben Sie zwei Möglichkeiten. Sie können auf einen Aufkleber tippen, um ihn in Ihr Textfeld einzufügen, und auf Senden drücken. Sie können ihn aber auch durch Ziehen und Ablegen zu einem vorhandenen Text oder Bild hinzufügen (wenn Sie ihn in eine Nachricht weiter oben im Thread ziehen möchten, ziehen Sie ihn einfach Bewegen Sie den Finger in die Statusleiste, und der Bildlauf wird beschleunigt, bis Sie die gewünschte Nachricht erhalten. Ich finde, dass das Verwenden von Aufklebern Spaß macht, aber wenn Sie den Aufkleber fallen lassen, können Sie ihn leider nicht verschieben oder löschen, wenn Sie nicht möchten, wo er platziert ist.

3) Auf einen Text reagieren

Mit dieser Funktion, die an ein "Gefällt mir" in sozialen Medien erinnert, können Sie schnell auf einen Text oder ein Bild reagieren, ohne sich die Mühe machen zu müssen, eine Antwort einzugeben. Tippen Sie einfach doppelt auf den Text oder das Bild, um eine Liste mit sechs Optionen anzuzeigen, mit denen Sie beispielsweise ein Herz oder ein Ausrufezeichen an einen Beitrag anheften können.

4) Blasen und Bildschirmeffekte

Mit dieser Funktion für versteckte Nachrichten können Sie den Übermittlungsstil Ihrer Textblasen und Ihres Textbildschirms auswählen. Ist es eine Spielerei? Könnte sein. Aber es macht trotzdem Spaß für die Neuheit. Berühren Sie nach dem Verfassen eines Textes das Sendesymbol in 3D (oder halten Sie die Taste auf dem iPhone 6 gedrückt). Auf der linken Seite wird ein Menü mit dem Namen "Blase" angezeigt, das vier Effekte für Textblasen enthält: "Unsichtbare Tinte", "Laut", "Leise" und "Slam". Tippen Sie auf jeden Effekt, um eine Vorschau anzuzeigen. Zum Senden erneut tippen. Auf der rechten Seite können Sie eine Vorschau von Bildschirmeffekten, von Sternschnuppen bis Konfetti, anzeigen und diese senden. Blasen- und Bildschirmeffekte werden beim ersten Öffnen für den Empfänger einmal abgespielt. Die unsichtbare Tintenfunktion verhüllt Ihre Nachricht weiterhin und wird nur vorübergehend angezeigt, wenn Sie auf die Blase tippen.

5) Handschriftliche Nachrichten

Sie können jetzt handschriftliche Notizen in Nachrichten senden, jedoch nur im Querformat. Drehen Sie dazu Ihr Telefon einfach horizontal, während Sie eine Nachricht verfassen. In der unteren linken Ecke der Tastatur wird ein verzerrtes Symbol angezeigt. Tippen Sie darauf, um eine weiße Leinwand anzuzeigen, auf die Sie eine Notiz schreiben können. Am unteren Rand sehen Sie mehrere generische vorab geschriebene Nachrichten wie "Danke" und "Ich liebe dich". Jedes Mal, wenn Sie eine Nachricht schreiben, wird sie der Nachrichtensammlung am unteren Rand des Bildschirms hinzugefügt. Um zuvor gesendete Notizen zu löschen, halten Sie die Taste gedrückt und tippen Sie auf das angezeigte X-Symbol.

6) Senden Sie Fotos und Videos

Um ein Foto zu senden, tippen Sie auf das Pfeilsymbol neben dem Textfeld und anschließend auf das Kamerasymbol. Links sehen Sie einen Live-Sucher, in dem Sie eine Aufnahme machen können. Wischen Sie nach links, um aus kürzlich aufgenommenen Fotos zu wählen. Wischen Sie nach rechts, um die Option zum Öffnen Ihrer Fotobibliothek oder zum Aufrufen der Kamera-App zum Aufnehmen von Videos und Zugreifen auf andere Kameramodi zu erhalten. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie ein Foto aufnehmen oder auswählen. Es wird nicht automatisch an Ihren Empfänger gesendet. Stattdessen wird es Ihrem Textfeld hinzugefügt, in dem Sie auf das X in der Ecke tippen können, um die Aufgabe abzubrechen, wenn Sie Ihre Meinung ändern.

An dieser Stelle können Sie auch auf Ihr Bild zeichnen, bevor Sie es senden. Tippen Sie einfach auf das Bild, um zum Vollbildmodus zu wechseln, und tippen Sie dann in der unteren linken Ecke auf Markup. Sie haben die Möglichkeit, Text auf dem Bild zu zeichnen, zu vergrößern und einzugeben. Die Optionen sind ähnlich wie bei Skitch (kostenlos), aber Pfeile und Kästchen fehlen leider. Das markierte Bild wird Ihrer Foto-App nicht automatisch hinzugefügt. Tippen Sie auf den Zurück-Pfeil, um Ihre letzte Änderung zu löschen, und tippen Sie auf Abbrechen, um zum Original zurückzukehren. Tippen Sie auf eines Ihrer Markups, um die Option zum Ziehen und Umformen auf dem Bildschirm zu erhalten.

7) Lesebestätigungen anpassen

Normalerweise empfehle ich, Lesebestätigungen in Nachrichten zu deaktivieren, um zu vermeiden, dass Personen wissen, wann Sie ihre Textnachrichten gelesen haben. Während ich dies weiterhin vorschlage (indem Sie zu "Einstellungen"> "Nachrichten"> "Lesebestätigungen senden" gehen), können Sie jetzt unter iOS 10 Lesebestätigungen für die gewünschten Personen wieder aktivieren, indem Sie zur Konversation gehen, auf das Infosymbol tippen und umschalten Sende Lesebestätigungen.

8) Verknüpfen Sie Previews mit Websites

Senden von Links in Nachrichten, mit denen Ihr Empfänger zur Anzeige des Links an Safari weitergeleitet wird. Jedes Mal, wenn Sie einem Text einen Link oder ein Video hinzufügen, wird eine Vorschau in der App erstellt, und Sie können YouTube-Videos anzeigen, ohne die App zu verlassen. Diese neue Funktion verbessert die Nachrichten-App erheblich und macht es einfach und bequem, Medien mit Freunden zu teilen.

9) Digital Touch

Alle Apple Watch-Besitzer erkennen die Digital Touch-Funktion von iOS 10, mit der Sie Ihren Freunden Ihren Herzschlag sowie handgezeichnete Bilder senden können. Um auf Digital Touch zuzugreifen, tippen Sie auf das Pfeilsymbol links neben dem Textfeld und dann auf das herzförmige Symbol. Von dort aus können Sie mit zwei Fingern auf den Bildschirm tippen, zeichnen oder ihn halten, um Ihren Herzschlag zu senden. Sie können diese Effekte auch während der Videoaufnahme hinzufügen. Beachten Sie jedoch, dass Sie die Effekte nur während der Aufnahme und nicht danach hinzufügen können.

Dieser Artikel wird in der kommenden Winterausgabe des iPhone Life Magazins veröffentlicht.